Mila Kunis: Die mit dem meisten Sexappeal

Nicht nur für Ashton Kutcher ist sie momentan die Nummer eins: Mila Kunis wurde zur "Sexiest Woman Alive" gekürt

Mila Kunis ist die sexyeste Frau der Welt, zumindest wenn es nach dem Heft "Esquire" geht. Das US-Männermagazin wählte die 29-Jährige zur "Sexiest Woman Alive". Damit tritt die Schauspielerin die Nachfolge von Rihanna, Charlize Theron oder Angelina Jolie an, die in den Vorjahren den Titel erhielten. Er gilt als Pendant zum "Sexiest Man Alive" , der vom US-Magazin "People" seit 2004 verliehen wird.

Hot 100

Heiß, heißer, Bar Refaeli

Maxim Hot 100 - Top Ten: Adrianne Palicki
Maxim Hot 100 - Top Ten: Emma Stone
Maxim Hot 100 - Top Ten: Mila Kunis
Maxim Hot 100 - Top Ten: Olivia Munn

5

Für das US-Männermagazin "Esquire" lässt Mila Kunis die Hüllen fallen.

Und wenn ihr schon diese Ehre zuteil wird, will sie ihren Fans offenbar etwas bieten: Solche Fotos hat man von der Schauspielerin noch nie gesehen. In der Novemberausgabe des Magazins zeigt sie sich fast unverhüllt. Für das Cover trägt sie eine enganliegende schwarze Hose - und obenrum nichts. Auf den Fotos im Heft wirft sich Mila Kunis lasziv in Unterwäsche oder gänzlich unbekleidet, nur mit einem Laken, das die wichtigsten Stellen bedeckt, in Pose.

Im "Esquire"-Interview zeigt die Schauspielerin dann, dass sie nicht nur mit physischen Vorzügen punkten kann, sondern auch Einiges im Köpfchen hat. Bekannt aus der Comedy-Serie "Die wilden 70er" oder der romantischen Komödie "Freunde mit gewissen Vorzügen" hält sich die Schauspielerin selbst gar nicht für witzig. "Ich bin nur zufällig dazu gekommen, lustige Dinge zu tun, aber ich bin nicht lustig. Ich weiß nur, wie man einen Witz rüberbringt", sagt Mila Kunis. "Ich denke, in der Sekunde, in der du denkst, dass du witzig bist, hörst du auf witzig zu sein."

Die Tochter ukrainischer Einwanderer lege großen Wert darauf, trotz ihres Erfolges auf dem Boden zu bleiben. "Wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin, bin ich damit fertig. Wenn ich dem Hype um mich Glauben schenkte, würde ich aus den Augen verlieren, wer ich wirklich bin. Und wer ich bin, hat viel damit zu tun, was meine Eltern durchgemacht und wie sie mich erzogen haben."

Die Wahl zur "Sexiest Woman Alive" kommt zu einer Zeit, wo es beruflich wie privat nicht besser für Mila Kunis laufen könnte. Sie steht zu ihrer Liebe zu Schauspieler Ashton Kutcher und arbeitet gerade mit Robin Williams in New York für den Film "The Angriest Man In Brookyln" vor der Kamera.

iwe

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche