VG-Wort Pixel

Mila Kunis Date via Youtube

So einfach kann's gehen: Per Video lud Soldat Scott Moore Mila Kunis zum Ball der Marine Corps ein. Sie sagte in einer Fernsehsendung zu - dank der tatkräftigen Unterstützung von Justin Timberlake

Wie kommt man an ein Date mit einem Hollywood-Star? Mann nehme Youtube und eine bevorstehende Feier, auf der man mit glamouröser Begleitung glänzen will. Genauso hat es zumindest bei US-Soldat Scott Moore geklappt. Via Youtube-Video lud er Mila Kunis zu einem Ball des Marine Corps ein. Und sie sagt zu.

Das hat "Scotty" aber nicht allein seiner charmanten Art zu verdanken, denn er bekam prominente Unterstützung. Justin Timberlake fungierte als Kuppler und überzeugte seine Filmpartnerin aus dem neuen Film "Friends with Benefits" letzten Endes von der Verabredung.

Besonders einfallsreich war der derzeit in Afghanistan stationierte Soldat jedoch nicht gewesen. Nur 19 Sekunden brauchte er für die Einladung, kam sofort zum Punkt: "Hey Mila. Ich bin Sergeant Moore, aber du kannst mich Scotty nennen. Ich wollte mir nur einen Moment Zeit nehmen, um dich auf den Ball des Marine Corps einzuladen. Denk darüber nach und antworte mir. Okay, bis dann." Eine kurze und schmerzlose Ansage, die ihre Wirkung nicht verfehlt hat. Zumindest nicht bei Justin Timberlake.

Denn als der Fernsehsender "Fox" die beiden Schauspieler während der PR-Tour für ihren neuen Film auf das Video ansprach, war vor allem er Feuer und Flamme. "Hast du das gesehen? Hast du davon gehört? Du musst das für dein Land tun", forderte er den "Black Swan"-Star auf. Sofort sicherte Timberlake Sergeant Moore seine Unterstützung zu: "Ich regel' das, Mann. Das muss stattfinden."

Die Schauspielerin wusste noch nichts von ihrem Glück, sagte aber spontan zu. Ganz wohl mit diesem Date fühlte sie sich aber anscheinend nicht: "Kommst du mit mir?" fragte sie Justin Timberlake. "Sie wollen nicht mich! Sie wollen dich. Du musst das für dein Land tun", so seine Antwort. Bei diesem Argument bleibt Mila Kunis wohl nichts anderes übrig.

Am 18. November soll der Ball stattfinden, vielleicht mit der ganz besonderen Attraktion Mila Kunis. Die Einladung des Soldaten und Mila Kunis' Antwort sind in den Videos zu sehen.

jfa

gala.de

Mehr zum Thema

Gala entdecken