VG-Wort Pixel

Mila Kunis Angst um ihren Verlobungsklunker

Mila Kunis
© Getty Images
Schauspielerin Mila Kunis hat verraten, warum sie ihren Verlobungsring von Ashton Kutcher nicht trägt

Angst um ihren Klunker: Mila Kunis hat verraten, warum sie ihren Verlobungsring lieber nicht am Finger trägt.

Mila Kunis' Verlobungsring liegt im Safe

In der australischen Radiosendung "Kylie & Jackie O" erzählte die 32-Jährige jetzt, dass sie den Ring, den sie zur Verlobung von Ashton Kutcher bekam, an einem sicheren Ort aufbewahre. "Mein Verlobungsring ist in einem Safe, und ich so: 'Ich kann den nicht tragen, denn jemand wird mir noch die Hand dafür abhacken'", sagte die schwangere Schauspielerin. Der Fünf-Karat-Diamantring von "Tiffany's" soll umgerechnet über 225.000 Euro wert sein.

Eheringe kosteten fast nichts

Die Mutter der kleinen Wyatt hatte bereits kürzlich in der Talkshow "Conan" verraten, dass sie für sich und ihren Liebsten die Eheringe einfach im Onlineshop "Etsy" bestellt habe - für nicht mal 80 Euro. Den Trauring kann Mila Kunis also auch tragen, ohne sich ständig Gedanken darüber zu machen, etwas äußerst Wertvolles verlieren zu können.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken