VG-Wort Pixel

Mila Kunis + Ashton Kutcher Turteln im Park

Wenn es um ihre Beziehung geht, schweigen Ashton Kutcher und Mila Kunis noch immer beharrlich. In New York zeigten sich die beiden nun aber ganz verliebt - und küssten sich im Central Park leidenschaftlich

Mila Kunis und Ashton Kutcher genießen ihre Liebe in vollen Zügen: Die Schauspieler wurden am Montag (17. September) laut "people.com" in New York gesichtet und schienen sich bestens zu verstehen. Nach einem Einkaufsbummel in der Madison Avenue machte das Paar einen kurzen Stopp im berühmten Central Park und hatte nur Augen für sich. Und während die beiden normalerweise immer darauf bedacht sind, in der Öffentlichkeit möglichst distanziert miteinander umzugehen, küssten sich Mila und Ashton diesmal sogar leidenschaftlich.

Von den meisten Parkbesuchern dürften sie dabei nicht erkannt worden sein: Ungestylt, mit Turnschuhen und Schlabberhosen machten Mila und Ashton es sich auf einem Stein gemütlich. "Sie haben Händchen gehalten und sahen sehr entspannt aus. Sie scheinen sehr glücklich miteinander zu sein", sagte ein Insider dem Onlineportal.

Im Juli tauchten erstmals Fotos von Mila Kunis und Ashton Kutcher auf, die die beiden in vertrauter Pose zeigten: Erst wurden sie kuschelnd beim Mittagessen im "Soho House" in West Hollywood gesichtet, wenige Tage später kursierten Kuss-Fotos im Internet. Dennoch bestritt Kunis zu diesem Zeitpunkt noch, dass sie eine Beziehung hat. "Ich bin absolut Single", sagte sie der britischen Ausgabe der "Elle".

Und während Ashton Kutcher beharrlich zu den Liebes-Gerüchten schwieg, wagten die beiden einige Wochen später einen weiteren wichtigen Schritt in ihrer Beziehung: Anfang August brachen Kunis und Kutcher gemeinsam in den Bali-Urlaub auf. Fotos zeigten sie Arm in Arm am Flughafen von Hongkong, wenig später sollen sie es sich auf der Insel in einem Fünf-Sterne-Hotel gemütlich gemacht haben.

Kennengelernt hatten sich Mila Kunis und Ashton Kutcher vor 14 Jahren während der Dreharbeiten zu der Comedy-Serie "Die wilden Siebziger". Nachdem Kunis im Januar 2011 ihre Trennung von Macaulay Culkin bekannt gab und die Ehe zwischen Ashton Kutcher und Demi Moore im November vergangenen Jahres scheiterte, kamen sie sich näher.

In New York soll Kutcher seiner Freundin nach einem Besuch in einem Café laut "usmagazine.com" nun sogar seine Liebe gestanden haben - und Mila Kunis hat sich danach vielleicht wieder mit einem leidenschaftlichen Kuss bedankt.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken