VG-Wort Pixel

Mike Leon Grosch Schlimmer Autounfall

Mika Leon Grosch
Mika Leon Grosch
© Picture Alliance
Immer wieder musste Mike Leon Grosch in letzter Zeit mit Schicksalsschlägen fertig werden. Jetzt war der Sänger in einen schweren Autounfall verwickelt

Mike Leon Grosch ist ein Stehaufmännchen. Zwei Herzinfarkte und finanzielle Engpässe musste er in der Vergangenheit bereits verkraften. Beim jetzigen Autounfall hing sein Leben wohl am seidenen Faden, denn sein Auto brannte komplett aus. Der Sänger beschreibt die Geschehnisse auf Facebook.

Mike Leon Grosch in schlimmen Autounfall verwickelt

Der 40-Jährige beschreibt den Unfall mit eigenen Worten:

"Ich bekomme so viele liebe Nachrichten von euch und möchte euch deswegen kurz schildern, was heute passiert ist. Bin gegen Mittag alleine unterwegs gewesen, als sich Höhe Köln Butzweilerhof aus dem nichts heftiger Rauch in meinem Auto entwickelte. Plötzlich gab es eine große Stichflamme und das Auto fing Feuer. Ich bin dann sofort raus und konnte nur noch zusehen, wie mein Auto komplett abbrannte. Vielen Dank für die großartige Hilfe der Autobahnpolizei und den Jungs von der Feuerwehr Köln. Auto ist natürlich komplett frittiert worden und ein Fall für die Schrottpresse. Aber ich bin echt froh, dass ich alleine war als es passierte und ansonsten niemand zu Schaden kam."

Immer wieder Rückschläge

Dem Finalisten von der dritten DSDS-Staffel wurde 2006 durchaus eine Karriere im Musikbusiness zugetraut. Doch die Erwartungen konnte er genauso wenig erfüllen wie quasi jeder hochgehandelte Castingshowkandidat: Mark Medlock, Stefanie Heinzmann oder Tobias Regner sind drei weitere Namen in einem Meer von stimmgewaltigen Talenten, denen jedoch dauerhafte Erfolge verwehrt blieben.

Unsere Videoempfehlung zum Thema:

Daniel Küblböck, Judith Lefeber, Alexander Klaws
tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken