VG-Wort Pixel

Mickie Krause über seine Krebs-Diagnose "Aufgeben kann jetzt keine Option sein!"

Mickie Krause wurde mit seinen Schlagern und Mallorca-Auftritten zum Star
Mehr
Entertainer Mickie Krause hat Krebs: Bei einer Untersuchung wurde ein bösartiger Tumor in der Blase des Sängers gefunden - ausgerechnet bei den Dreharbeiten zur TV-Show "Showtime of my life", die Aufmerksamkeit für die Krebsvorsorge erzeugen soll.

Schlagerstar Mickie Krause, 51, versprüht auf Mallorca und in Deutschland seit Jahren gute Laune - doch nun sorgt er mit einem ernsten Thema für Schlagzeilen: Der Sänger hat Krebs. Die erschütternde Diagnose erreichte ihn während der Produktion der Sendung "Showtime of my life" - doch Krause ist fest entschlossen, sich von dem Befund nicht unterkriegen zu lassen.

Schock bei Produktion von Fernsehshow für Krebs-Vorsorge

Es ist eine Ironie des Schicksals, bei welcher Produktion der Tumor festgestellt wurde: Bei „Showtime of my Life“ strippen prominente Männer und Frauen, um Aufmerksamkeit für die Krebsvorsorge zu schaffen. Ihre klare Botschaft: „Wenn wir uns vor einem Millionen-Publikum ausziehen, schafft ihr das auch vor einem Arzt.“ Dass er selbst so unmittelbar von dieser Problematik betroffen sein würde, kam für Krause völlig unvermittelt - doch er war entschlossen, sich von der Diagnose nicht unterkriegen zu lassen. "Am 6. Januar bekam ich die Diagnose Blasenkrebs. Am 8. Januar stand ich im Finale von ‚Showtime of my Life‘, ich habe gemeinsam mit meinen Mitstreitern performt. Wir haben eine vierminütige Choreografie präsentiert“, so der Entertainer.

Mickie Krause: "Hilflosigkeit ist das Schlimmste"

"Das Schlimmste im Leben ist ja Hilflosigkeit und ich fühlte mich in dem Moment natürlich total hilflos, weil ich überhaupt nicht mit dieser Diagnose gerechnet habe", so der Sänger über den ersten Schock, den er erst einmal verarbeiten musste. Dennoch fasste er schnell wieder neuen Mut: „Ich habe einfach gedacht: Aufgeben kann jetzt keine Option sein", erzählt Krause im RTL-Interview. "Du musst jetzt Stärke zeigen. Ich habe hier sieben weitere Kumpels und wir haben eine Botschaft, die möchte ich natürlich mit den Jungs umsetzen. Ich stell mich dieser Geschichte, ich bin ein starker Mensch, ich komm da raus.“ Inzwischen wurde Krause operiert und hat den Eingriff gut überstanden - im Video sehen Sie, warum er so froh ist, noch während der Sendung von seiner Erkrankung erfahren zu haben.

Quelle: RTL

heh Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken