Zwei Frauen kämpfen um Mick Jagger: Wer ist seine Nummer eins?

Zwei Frauen buhlen um die Liebe des Alt-Rockers – er selbst schaut dabei gelassen zu und genießt die Aufmerksamkeit der Frauen 

Es war Noor Alfallah, 22, die den Eifersuchtszwist lostrat. Auf Insta­gram postete die Fluglinien-­Erbin ein Foto, auf dem sie grinsend mit Mick Jagger, 74, knuddelt, zusammen mit Bandkollege Ron Wood, 70 und seiner Frau Sally, 40.

Melanie Hamrick kontert via Instagram 

Kurz darauf antwortete Jaggers Freundin, Ballett­-Tänzerin Melanie Hamrick, 31, mit einem Bild von Jagger, der mit Söhnchen Deve­raux, 1, am Meer spazieren geht. Dazu schrieb sie: "Vater + Sohn. Meine Lie­ben." Übersetzt heißt das: "Blöde Ziege – Blut ist dicker als Wasser." 

View this post on Instagram

Father + Son ❤️ My Loves

A post shared by Melanie Hamrick (@melhamrick) on

Mick Jagger genießt die Aufmerksamkeit

Liebeskummer dürfte man als Frau an der Seite von Mick Jagger gewohnt sein. Aber Melanie will sich nicht die Hörner aufsetzen lassen. Noor ist be­kannt für ihre Flirt-Attacken. Sie und Mick lernten sich 2015 auf einer Ge­burtstagsparty in New York kennen, seitdem halten sich Fremdgehgerüch­te. Eine Beziehung zu Noor bestätigte Jagger jedoch nie. Dafür bekannte er sich 2014 offiziell zu Melanie. Und was sagt der Rock­-Opa selbst zum Zicken­alarm? Jagger beobachte den Catfight amüsiert aus der Ferne, erfährt GALA aus seinem Umfeld. Kurz vor seiner "No Filter"-­Tour sind Schlagzeilen die beste Werbung. 

Mick Jagger

Ein Rockstar und seine Frauen

Mick Jagger und die Frauen: Prinzessin Margaret
Mick Jagger und die Frauen: Angela Bowie
Mick Jagger und die Frauen: Nathalie Delon
Mick Jagger und die Frauen: Uschi Obermaier

18

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche