VG-Wort Pixel

Michelle Rodriguez + Zac Efron Wie echt sind ihre Küsse?

Michelle Rodriguez, Zac Efron
© Xposure
Love is in the air... Die Romanze zwischen Michelle Rodriguez und Zac Efron ist eine riesige Liebes-Überraschung! Oder ist das alles nur ein Fake?

Seine Hände umfassen liebevoll ihre zierliche Taille, sie lehnt sich an seine Schulter, während er zärtlich über ihr Haar streicht. Und dann dieses Küsse - siedend heiß!

Es ist die wohl schrägste Liebes-Sensation des Sommers: Zac Efron, 26, und Michelle Rodriguez, 35, sind offensichtlich ein Paar! Auf exklusiven Fotos der Daily Mail turteln die Stars verliebt auf der Jacht ihres Gastgebers Gianluca Vacchi vor der italienischen Insel Sardinien. Doch irgendwie kann man ihnen diese neu entfachten Gefühle nicht so ganz abnehmen.

In Hollywood tuschelt man schon länger, dass Zac Efron weibliche Kurven verschmäht und eigentlich auf echte Kerle steht! Efron sagt dazu dem Magazin "Advocate" nur: "Ich mag es nicht, aufgrund von Gerüchten in Angst zu leben, so wurde ich erzogen. Allerdings sehe ich einfach nicht, was daran falsch sein sollte, homosexuell zu sein." Auch wenn er mit Traumfrauen wie Lily Collins und Vanessa Hudgens zusammen war: Die Gerüchte wollen einfach nicht verstummen.

Michelle Rodriguez hat hingegen nie verschwiegen, bisexuell zu sein. Erst kürzlich gab’s ein Liebesintermezzo mit Cara Delevingne: Sie kuschelten im Zoo, küssten sich leidenschaftlich im Meer. Rodriguez bestätigte dem "Mirror" gegenüber: „Es läuft sehr gut“. Nun ist diese Romanze im Sande verlaufen.

Aber: Vielleicht hängt die rassige Latina noch immer an ihrer Modelfreundin und rächt sich mit diesen Bildern an ihr! Denn vor einigen Wochen hieß es, dass der „Victoria's Secret Engel“ Delevigne mit Kollegin Karlie Kloss auf Wolke 7 schwebt. Und ja, es könnte durchaus eine tiefe Verletztheit hinter der Turtelei mit Zac Efron stecken! "Zac und Michelle treffen sich seit Wochen heimlich. Am Anfang wusste Michelle, dass es Cara eifersüchtig machen würde, aber mittlerweile haben sie sich richtig gern", plaudert ein Insider in der "Sun" aus.

Doch nun ist der Italien-Urlaub schon wieder vorbei! Michelle Rodriguez schreibt dazu auf Instagram: "Italien zu verlassen ist für mich immer hart... Ich liebe diesen Ort. Gianluca Vacchi, vielen Dank für das Abenteuer." Wir sind gespannt, ob auch Zac Efron nur eines war …

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken