VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker Während ihrer Show küsst sie Ex-Mann Eros Ramazzotti

Michelle Hunziker
© Andreas Rentz / Getty Images
Michelle Hunziker feierte mit dem ersten Teil ihrer neuen Show "Michelle Impossible" am 16. Februar 2022 nicht nur beruflich einen großen Erfolg. Besonders emotional wurde es, als sie mit Eros Ramazzotti auf der Bühne stand – und sich ihre Lippen trafen.

Darauf haben viele Fans gewartet! Nachdem Michelle Hunziker, 45, und Tomaso Trussardi, 38, im Januar ihre Trennung bekannt gaben, hoffte Italien auf ein Liebescomeback von der Moderatorin und ihrem ersten Ehemann, Eros Ramazzotti, 58.

Dass der Sänger in Hunzikers neuer Show "Michelle Impossible" auftreten wird, wurde bereits kurz nach Ankündigung der Sendung bekannt. Doch wie innig und romantisch die gemeinsame Performance des Ex-Paares wird, hätte wohl niemand erwartet. Im ersten Teil der Show, die am gestrigen Mittwoch, 16. Februar 2022, im italienischen Fernsehen lief, machten sich die beiden schöne Augen und küssten sich schließlich.

Michelle Hunziker: Ein Kuss für Eros!

Mit der zweiteiligen Show "Michelle Impossible", die am 16. und 23. Februar 2022 auf Canale 5 ausgestrahlt wird, hat sich Michelle Hunziker einen lang ersehnten Traum erfüllt. In den Sendungen stellt sich die Moderatorin körperlichen sowie Gesangs-, Tanz- und Schauspieltests. Dabei empfängt sie auch Gäste: In der ersten Show stand sie zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder mit ihrem Ex-Mann Eros Ramazzotti gemeinsam auf einer italienischen Bühne. Die Freude über ihr Comeback war ihnen deutlich anzusehen!

Sie strahlten bis über beide Ohren, sangen und lachten zusammen, gingen sehr vertraut miteinander um. Zunächst sang Michelle das Lied "Più bella cosa" (dt.: "Die schönste Sache"), den ersten Song, den Eros ihr 1996 widmete. Doch damit nicht genug. Danach kam der Sänger auf die Bühne, um den Titel selbst noch einmal zu performen. Was folgte, war der Moment, der vielen Zuschauer:innen wohl den Atem verschlagen haben dürfte: Michelle und Eros küssten sich!

Liebescomeback in Sicht?

Dass die Chemie zwischen den zwei Stars, die von 1998 bis 2009 verheiratet waren, stimmt, ist mehr als offensichtlich. Auch im weiteren Verlauf des Abends brachten sie mit ihren romantischen Schlagabtauschen zahlreiche Herzen zum Schmelzen. "Unsere Liebesgeschichte war wunderschön", schwärmt Eros, woraufhin Michelle betont, dass sie während ihrer gemeinsamen Zeit "das Schönste" gefunden haben – Tochter Aurora. Auch die 25-Jährige stieß später zu der Show hinzu.

Wegen ihres gemeinsamen Kindes haben sie stets ein freundschaftliches Verhältnis gepflegt. Von bösem Blut fehlte seit ihrer Trennung jede Spur. Doch sind sie wieder ein Paar? Tatsächlich liefern die beiden eine Antwort auf die Frage, die sich unzählige Fans stellen. "Los, sagen wir es ihnen. Sag du es ihnen", fordert die 45-Jährige ihren Ex-Mann auf. "Was soll ich sagen?", fragt dieser. "Sag ihnen, dass wir ...", beginnt Michelle den Satz, den daraufhin beide mit den Worten "... Freunde sind!" beenden. Romantische Gefühle scheinen sie also nicht füreinander zu haben, doch die tiefe Verbundenheit bleibt bestehen.

Verwendete Quellen: twitter.com, instagram.com

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken