VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker Verplappert! Das Baby wird ein...

Oh, wie schön! Michelle Hunziker hat am vergangenen Freitag (10. Oktober) Tomaso Trussardi geheiratet. Und vor lauter Freude hat dabei ein Trauzeuge das Geschlecht des Babys ausgeplaudert

Es war eine wunderschöne Hochzeit. Im italienischen Bergamo gaben sich die Moderatorin Michelle Hunziker und Mode-Erbe Tomaso Trussardi am vergangenen Freitag (10. Oktober) das Ja-Wort. Ihre Eheschließung zelebrierte das Paar mit 250 ausgewählten Gästen. Die Zeremonie fand im Palazzo della Ragione statt, von dort aus ging es für das frisch vermählte Paar in einem Porsche weiter zu dem rauschenden Hochzeitsfest. "Ich wusste, dass unsere Hochzeit wunderschön werden würde. Aber das Fest hat meine Erwartungen wirklich noch übertroffen. Ich bin die glücklichste Frau der Welt", schwärmte die Schweizerin nach den Feierlichkeiten. Im Mittelpunkt der Hochzeit stand neben dem überglücklichen Brautpaar Michelles hinreißender Babybauch, der nicht mehr zu übersehen war.

Die 37-Jährige ist im vierten Monat schwanger und erwartet nach der 17-jährigen Aurora und der gerade erst ein Jahr alt gewordenen Tochter Sole ihr zweites Kind mit Tomaso Trussardi. Ob das dritte Kind ein Mädchen oder ein Junge wird hielt Michelle noch streng geheim – bis jetzt jedenfalls!

Journalist und Trauzeuge des Bräutigams Vittorio Feltri plauderte "RTL" gegenüber nämlich jetzt ganz offen in einem Interview aus, welches Geschlecht das dritte Baby haben wird. Michelle und Tomaso erwarten wieder ein Mädchen!.

Die Kleine hat anscheinend bei Mama Michelle jetzt schon für einiges Gefühlschaos gesorgt: "Die Hormone spielen echt manchmal verrückt. Als ich das Hochzeitskleid anprobiert habe, bin ich sogar in Tränen ausgebrochen, als ich an den Moment des Eheversprechens, die Ringe und all das gedacht habe", erzählt die hübsche Blondine "RTL" gegenüber.

Mit dem dritten Mädchen wird Tomaso also vorerst der Hahn im Korb bleiben. Und auch die große Schwester Aurora ist mit Mamas Männerwahl wirklich zufrieden: "Aurora ist sehr froh, dass ich in Tomaso einen so lieben Mann gefunden habe. Die beiden verstehen sich sehr gut. Außerdem hat sie mitbekommen wie alleine ich oft war, bevor ich ihn kennengelernt habe", verriet Michelle in einem Interview. Das mit dem alleine sein hat sich bei der bald fünfköpfigen Familie aber erst einmal erledigt.

jla Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken