Michelle Hunziker: Tomaso bringt sie unter die reichsten Schweizer

Durch ihre Hochzeit mit Tomaso Trussardi im Oktober wurde Moderatorin Michelle Hunziker zur Mitbesitzerin von 200-250 Millionen Schweizer Franken

Im Oktober gaben sich Michelle Hunziker und Tomasso Trussardi im italienischen Bergamo das Ja-Wort . Durch diese Hochzeit wurde sie zur Mitbesitzerin von 200 bis 250 Millionen Schweizer Franken (umgerechnet ca 166 bis 200 Millionen Euro) geworden. Das Schweizer Wirtschaftsmagazin "Bilanz" hat jetzt sein jährliches Ranking der reichsten Schweizer veröffentlicht. Neben Geschäftsleuten, Investoren und Sportlern ist jetzt auch Michelle Hunziker auf der Liste.

In der Liste, die 300 Schweizer umfasst, steht die 37-Jährige sogar noch vor Formel-1-Star Sebastian Vettel, dessen Vermögen auf 100 bis 150 Millionen CHF (umgerechnet ca 85 bis 125 Millionen Euro) geschätzt wird.

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Wohlhabendste im ganzen Land?

Die ersten drei auf der Liste sind gegenüber dem letzten Jahr unverändert: Angeführt wird die Liste von Familie Kamprad. Ingva Kampra, der Gründer von "IKEA", lebt zwar selbst nicht in der Schweiz, das Unternehmen wird jedoch von seinen drei Söhnen Peter, Jonas und Mathias geführt, die einen Schweizer Pass besitzen. Die Familien Hoffmann und Oeri, Besitzer des Pharmaunternehmens "Roche", folgen laut "Bilanz" mit einem Vermögen von 26 bis 27 Milliarden CHF. Der Brasilien-Schweizer Jorge Paulo Lemann macht die "Top 3" komplett, er ist mit einem Vermögen von 25 bis 26 Milliarden CHF der Drittreichste.

Familie Hunziker-Trussardi

Die schönsten Fotos ihrer Familie

17. Juni 2019  Michelle Hunziker versucht sich unter Anleitung von ihrem Mann Tomaso Trussardi im Stand Up Paddling. 
Die schöne Moderatorin kann sich aber nicht auf dem Board halten und verliert das Gleichgewicht. 
Das unfreiwillige Bad nimmt Michelle Hunziker allerdings mit Humor ... 
... schon unternimmt sie einen neuen Versuch und macht schließlich auf dem SUP-Board eine sehr gute Figur. 

407

Michelle selbst verdiente ihr Geld mit dem Moderieren von Fernseh-Shows in Deutschland und Italien: Von 2002 bis 2004 moderierte sie an der Seite von Carsten Spengemann die RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar", in Italien co-moderierte sie die Sendung "Striscia la notizia", eine der bekanntesten Shows in Italien. Später saß sie außerdem in den Juries von "Deutschland sucht den Superstar - Kids" und "Das Supertalent".

Michelle erwartet zur Zeit ihr zweites Kind mit Tomaso. Ende 2013 kam Töchterchen Sole zur Welt. Mit ihrem Ex-Mann Eros Ramazotti hat Michelle bereits eine 17-jährige Tochter, Aurora. Mit dem italienischen Schmusesänger war sie bis 2009 verheiratet.

Umstandsmode an ...

Michelle Hunziker

Die hochschwangere Michelle Hunziker und ihre Tochter Aurora Ramazotti zeigen sich bei der Mailänder Versace-Show in bester Laune.
Im braunen Ledermantel mit kuscheligem Futter lässt es sich für Michelle auch draußen zum Karnevalfeiern gut aushalten.
Auch hochschwanger ist Michelle Hunziker im schwarzen Rollkragenkleid mit leuchtend rotem Retro-Mantel elegant unterwegs.
Der schwarze Wollpullover mit V-Kragen hält Michelle Hunzikers runden Bauch warm, die Jeans und bunten Sneaker sind für eine Shoppingtour genau das Richtige.

62

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche