VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker Tochter Aurora soll ihren neuen Partner kennengelernt haben

Michelle Hunziker
© Ernesto Ruscio / Getty Images
Offiziell ist Michelle Hunziker seit Beginn des Jahres 2022 Single. Allerdings wird die Moderatorin immer öfter an der Seite des Chirurgen Giovanni Angiolini gesehen. Laut italienischen Medien durfte dieser nun auf Michelles Kinder treffen.

Michelle Hunziker, 45, genießt derzeit wertvolle Familienzeit auf Sardinien. Auf Instagram teilt die Moderatorin Fotos und Videos, die sie im gemeinsamen Urlaub mit Tochter Aurora Ramazzotti, 25, zeigen. Doch der Trip nach Sardinien ist laut italienischen Medien viel mehr als eine reine Mutter-Tochter-Auszeit. Aurora soll dort auf Michelles neuen Partner getroffen sein: den Chirurgen Giovanni Angiolini, 41. Fotos, die unter anderem den Magazinen "Diva e donna" und der italienischen "Today" vorliegen, zeigen die drei zusammen am Strand.

Michelle Hunziker soll den italienischen Arzt seit mehreren Monaten daten

Das Kennenlernen zwischen Giovanni und Aurora ist ein großer Schritt für eine Beziehung, die von der 45-Jährigen bis heute nicht bestätigt wurde. Im Juni erklärte Michelle Hunziker in der SRF-Sendung "Gredig direkt" noch: "Zum jetzigen Zeitpunkt will ich die Gerüchte um eine neue Partnerschaft weder dementieren noch bestätigen." Sie genieße ihre Unabhängigkeit. 

Dass Hunziker mit der Bekanntgabe einer neuen Liebe wartet, ist verständlich. Immerhin hat die Moderatorin eine zehnjährige Beziehung hinter sich. "Ich habe zweimal geheiratet und zweimal hat es leider nicht funktioniert. Jetzt bin ich eine freie Frau. Das will ich so ausleben, wie es mir gefällt", betont Michelle Hunziker. Ob der gemeinsame Urlaub mit Giovanni Angiolini eine Probe für ihre Romanze ist? Sicher ist der dreifachen Mutter überaus wichtig, was ihre Kinder von einem potenziell neuen Mann im Familienleben halten, bevor sie diesen den Medien vorstellt.

Auch Sole und Celeste sollen auf Sardinien verweilen

Neben Aurora sollen auch Michelles Töchter Sole, 9, und Celeste, 7, die aus der Ehe mit Tomaso Trussardi, 39, stammen, auf den italienischen Arzt getroffen sein. Offiziell bestätigt oder durch Paparazzi-Fotos belegt, ist die Zusammenkunft zwischen Michelles vermeintlichem Partner und ihren jüngsten Töchtern nicht.

Verwendete Quellen: today.it, Diva e donna Ausgabe N. 31 vom 9. August 2022, bild.de

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken