VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker Ehrliches Geständnis über ihre Ehe

Michelle Hunziker
© Getty Images
Michelle Hunziker ist seit sechs Jahren glücklich verheiratet. Doch auch zwischen ihr und Tomaso Trussardi geht es wie in jeder Ehe hin und wieder auch mal weniger harmonisch zu, wie sie jetzt ausplaudert.

Michelle Hunziker, 43, und Tomaso Trussardi, 37, sind ein echtes Traumpaar. Am 10. Oktober 2020 heirateten die Moderatorin und der Unternehmer, sind Eltern der beiden Töchter Sole, sieben, und Celeste, fünf. Gemeinsam leben sie ein glückliches Familienleben in ihrem Zuhause im italienischen Bergamo. Aber auch das perfekte Eheglück bedarf ein wenig Arbeit. 

Michelle Hunziker: "Wir streiten auch"

"Wir streiten auch, so wie alle Paare", gesteht Michelle im Interview mit "Bild der Frau" und räumt ein: "So ist das wohl in einer Ehe und es ist sicher auch nicht immer leicht. In einer Beziehung muss man jeden Tag um sein Glück kämpfen." Klare Worte der fröhlichen Schweizerin. 

Da ihre Heimat in Italien besonders stark von der Coronakrise betroffen war, musste auch die vierköpfige Familie lange zuhause bleiben und viel Zeit miteinander verbringen. Doch glücklicherweise kennen sie und Ehemann Tomaso auch das Geheimnis für eine harmonische Beziehung: "Die Tatsache, dass wir unseren jeweiligen Standpunkt immer ganz klar machen, offen miteinander sprechen und ganz viel Kommunikation da ist."

Ehrliche Worte über die Erziehung

Auch bei der Erziehung ihrer Töchter Sole, Celeste und der 23-jährigen Aurora aus der Ehe mit Sänger Eros Ramazzotti, 57, hat Michelle Hunziker den Anspruch, ihr Bestes zu geben, wie sie kürzlich im Interview mit GALA erklärt. "Wir sind keine perfekten Wesen. Ich frage mich jeden Abend, wenn ich ins Bett gehe, ob ich alles gut und richtig gemacht habe. Manchmal war es dann vielleicht nicht so. Dann muss man sich bemühen, es am Tag drauf besser zu machen", so die ehrlichen Worte der Blondine.

Comeback als Moderatorin im deutschen TV

Ab Ende November ist Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen als Moderatorin zu sehen. Sie wird Gastgeberin der neuen Sat.1-Gesangsshow "Pretty in Plüsch". "Ich habe große Lust dazu. Nachdem ich zuletzt sehr viel in Italien gemacht habe, freue ich mich über die neuen Shows in Deutschland und bin sehr gespannt, was wir da alles zusehen und zu hören bekommen", so Hunziker gegenüber "Bild". 

Verwendete Quellen:Bild der Frau, VIP.de, Bild

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken