Schlagersängerin Michelle: So reagiert sie auf den fiesen Botox-Vorwurf

Der Auftritt von Schlagersängerin Michelle bei der diesjährigen "Helene Fischer Show" brachte Zuschauer auf den Plan, die eine Botoxbehandlung erkannt haben wollen. Nun nimmt die Sängerin selbst Stellung zu den Gerüchten - und das wirft gleich neue Fragen auf

Schlagersängerin Michelle

Schlagersängerin Michelle, 46, legte bei der diesjährigen "Helene Fischer Show" sowohl ihren neuen Song "Die Liebe kommt niemals aus der Mode" als auch ein Duett mit der Gastgeberin aufs Parkett. Und doch interessierten sich die Zuschauer schon während der Show für etwas ganz anderes.

Michelle: Zuschauer kritisieren verändertes Aussehen

Schon nach wenigen Sekunden ging in den sozialen Netzwerken die Diskussion los. Auf Twitter und Co. wurde fleißig über das stark veränderte Aussehen der Sängerin gelästert. Eine Twitter-Userin stellt gar den Vergleich auf, Michelle würde dem TV-Sternchen Gina-Lisa Lohfink ähneln. Doch damit nicht genug. Unter dem Post entspinnt sich eine regelrechte Serie an Vergleichen. Während der eine in ihr eher Donatella Versace sieht, fragt sich eine andere "Sorry, wer ist das? Chiara Ohoven?" 

Helene Fischer Show: Wie erklärt die Schlagersängerin die Aufnahmen?

Nach den wilden Diskussionen und Anfeindungen im Netz sah sich Michelle anscheinend gezwungen, selbst Stellung zu beziehen. Über Instagram lässt sie ihre Fans und Follower wissen, dass sie keineswegs mit Botox experimentiert habe. Vielmehr gibt sie eine ganz andere, erstaunliche Erklärung für ihr Aussehen an jenem Abend ab. So schreibt sie: "Liebe Fans!! Möchte kurz klarstellen, dass ich weder Lippen noch sonst was in meinem Gesicht gemacht habe. Leider kommt es oft vor, dass das Licht in einer Show nicht optimal war..." So so... Das Licht ist schuld. Ganz einleuchten will einem die Erklärung nicht. Ihre Follower jedenfalls stehen scheinbar hinter ihrem Idol. Nur wenige zweifeln ihre Erklärung (öffentlich) an. 

Was auch immer die Wahrheit ist, am Ende kommt es sowieso nur darauf an, dass sich die Sängerin in ihrer Haut wohl fühlt.

Verräterische Bilder auf Instagram

Schlagersängerin Michelle verliebt in "Feuerherz"-Sänger?

Michelle gemeinsam mit Florian Silbereisen und der Band "Feuerherz" auf der Bühne
Vor gut vier Wochen veröffentlichte die 46-Jährige ein Foto auf Instagram. Darauf liegt sie ganz verträumt auf einer männlichen Brust. Allerdings war der Kopf ihrer Begleitung abgeschnitten. Doch das Versteckspiel scheint beendet zu sein.
©Gala

Verwendete Quellen: Stern, Instagram, ZDF, Twitter

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche