Michael Wendler: "Ich lebe gerade von Lauras Kohle"

Die Coronakrise macht auch vor Michael Wendler nicht Halt. In einem Live-Video berichtet der Schlagerstar jetzt, wie hart ihn der momentane Zustand wirtschaftlich trifft.

Michael Wendler und Laura Müller

Michael Wendler, 47, in der Krise! In einem Live-Video mit Oliver Pocher, 42, und seiner Frau Amira, 27, gesteht der Schlagersänger, dass ihm die Coronakrise wirtschaftlich nahezu den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Wovon er nach der Absage von 50-60 Auftritten jetzt lebt? Von den Einkünften seiner Freundin Laura Müller, 19!

Michael Wendler im Live-Talk mit Oliver Pocher

Oliver Pocher und seine Frau Amira sind beide positiv auf das Coronavirus getestet worden, befinden sich seitdem in Quarantäne. Und genau das scheint den Comedian regelrecht zu beflügeln. Nachdem seinem virtueller Ärger mit Michael Wendler, der sogar in einer TV-Show gipfelte, haben die beiden ehemaligen Kontrahenten jetzt eine Menge zu besprechen. Gestern Abend (27. März) erwischt Oli Michael backstage hinter den Kulissen von "Let's Dance" – und der Schlagerstar ist auskunftsfreudig. Alles festgehalten in einem Live-Video bei Instagram. 

Claudia Norberg + Michael Wendler

So geht es Tochter Adeline mit dem Krach ihrer Eltern

Adeline Norberg + Michael Wendler
Wird sich Adeline Norberg beim Wendler-Norberg-Streit für eine Seite entscheiden?
©Gala

Michael Wendler hat keine Aufträge mehr

Michael Wendler erzählt, dass ihm durch Corona die Lebensgrundlage mehr oder weniger entzogen wurde. Alle seine Auftritte – etwa 50 bis 60 – wurden storniert, er verdient derzeit quasi kein Geld mehr. Besonders ärgerlich, weil er gerade erst seine Single "Egal" veröffentlicht hatte. "Eine Vollkatastrophe", sagt Michael ganz ehrlich und ergänzt: "Da muss man gucken, wo das Geld reinkommt." Und deshalb wird das familiäre Einkommen derzeit allein von Laura gestemmt.

Laura hält Michael aus

Laura Müller ist es also, die derzeit das Geld nach Hause bringt. "Influencer verdienen pro Story etwa 5000 Euro", weiß Amira, bei Laura ist "sogar noch mehr", korrigiert Wendler, der selbst nur zu gerne Influencer wäre, wie er gesteht. Einziger Haken: Niemand will ihn. Dabei würde er "sogar Hundkackbeutel verkaufen". Bis das allerdings klappt, muss die 19-Jährige weiter das Geld nach Hause bringen.

Verwendete Quelle: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche