VG-Wort Pixel

Michael Wendler Ehrliche Worte nach dem Ehe-Aus

Miichael Wendler + Claudia Norberg
Miichael Wendler + Claudia Norberg
© Getty Images
Nach fast 30 Jahren Beziehung haben sich Michael Wendler und seine Frau Claudia Norberg getrennt - nun spricht der Schlagerstar über seine Gefühle

Diese Nachricht hat viele Schlager-Fans überrascht: Musiker Michael Wendler, 46, und seine Ehefrau Claudia Norberg, 48, haben sich getrennt - nach fast 30 Jahren Beziehung. "Ja, es stimmt! Aus Liebe wurde Freundschaft. Jetzt wollen wir noch einmal ein neues Leben beginnen - unabhängig voneinander", sagte der Sänger gegenüber der "Bild"-Zeitung. 

Michael Wendler: So geht es ihm nach der Trennung

Das klingt nicht nach Liebeskummer oder bösem Blut - ganz im Gegenteil. Michael und seine Noch-Ehefrau haben ein gutes Verhältnis. "Meine Frau ist im Moment noch in den USA bei meiner Tochter, für mich endet die Reise hier in Deutschland übernächste Woche. Ich fliege dann zurück in die USA. Claudia fliegt dann nach Deutschland und wird sich hier ein neues Leben aufbauen", erzählte der Schlagerstar beim Schlagerfestival "Olé auf Schalke" in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen gegenüber "Vip.de".

Neue Partnerin für Michael Wendler?

Auch haben die beiden noch Kontakt zueinander. "Wir verstehen uns gut, wir haben vorhin noch geschrieben", beteuerte der Schlagermusiker. Angesprochen auf eine neue Beziehung zeigte sich der Wendler entspannt - von Eifersucht und Missgunst keine Spur, falls Claudia einen neuen Mann kennenlernen sollte. "Wir sind da beide ganz tiefenentspannt und haben uns auch versprochen, dass wir das auch kommunizieren, wenn einer einen neuen Partner kennenlernt." Was für eine freundschaftliche Trennung

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken