VG-Wort Pixel

Michael Wendler-Skandal Mutter Christine ist schockiert

Michael Wendler
© Getty Images
Wilde Verschwörungstheorien über Corona und sein freiwilliger Rückzug von DSDS - was derzeit in Michael Wendler vorgeht, weiß offenbar niemand. Nicht einmal seine Mutter Christine, die sich im Interview mit RTL schockiert zeigt.

Sie hat ihn großgezogen, müsste eigentlich wissen, was in ihm vorgeht: Christine Tiggemann ist die Mutter von Michael Wendler, 48. Doch was mit ihrem Sohn aktuell los ist, darauf kann nicht einmal sie sich einen Reim machen. Im Gespräch mit RTL zeigt sich die Wendler-Mutter fassungslos und schockiert.

Michael Wendler-Mutter in Sorge

"Ich werde mit sofortiger Wirkung an der Teilnahme an der DSDS-Show als Juror ausscheiden. (...) Die Begründung ist folgende: Ich werfe der Bundesregierung bezüglich der angeblichen Coronapandemie und deren resultierenden Maßnahmen grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz vor", sagt Michael Wendler vor eingeschalteter Handykamera und tritt damit einen riesigen Skandal los. Werbepartner distanzieren sich mit sofortiger Wirkung, sein Manager bezieht im TV Stellung, ist fassungslos hinsichtlich der kruden Verschwörungstheorien seines ehemaligen Schützlings. Was ist mit Michael Wendler los, dass er sich so plötzlich mit derlei verwirrenden Ansagen an die Öffentlichkeit wendet? Das kann nicht einmal seine Mutter Christine verstehen. "Ich weiß nicht, warum der jetzt plötzlich so von der Rolle ist", äußert sie im Interview mit RTL und distanziert sich damit von ihrem Sohn.

"Das ist ja nicht normal"

Bis Donnerstagabend hatte Michael Wendler sich nie mit derart kruden Ansichten an die Öffentlichkeit gewendet, niemandem war klar, dass er jene Meinung vertritt, nicht einmal seiner Mutter. "Ich weiß nicht, woher er auf einmal diese Infos hat und so abgedreht ist", sagt sie sichtlich irritiert über das Verhalten ihres Sohnes. Woher diese Meinung kommt? Dazu hat Christine Tiggemann eine Theorie: "Er lässt sich schnell von anderen einlullen, bevormunden." Ob Attila Hildmann und Xavier Naidoo dabei eine Rolle spielen? Möglich. Immerhin soll Michael Wendler vor seiner skurrilen Videobotschaft mit den beiden bekennenden Anti-Corona-Aktivisten in Kontakt gestanden haben.

Wie es mit Michael Wendler und auch seiner Frau Laura Müller jetzt weitergeht? Dazu hat Christine eine klare Meinung: "Früher oder später macht die sich dann vom Acker, sucht sich den nächsten Künstler." 

Fakt ist: Mutter Christine distanziert sich klar und deutlich von Michael Wendler und dessen absurden Äußerungen, ist schockiert darüber und weiß nicht, wie es dazu kommen konnte. 

Verwendete Quelle:RTL

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken