Laura Müller + Michael Wendler: Das sagt Michael Wendler zum Porno-Angebot

Nach den Nacktfotos für die aktuelle "Playboy"-Ausgabe hat Wendler-Freundin Laura Müller eine Porno-Anfrage erhalten. Jetzt äußert sich Schlagersänger Michael Wendler zu einem möglichen Erotikfilm seiner Freundin. 

Laura Müller & Michael Wendler 

Erst kürzlich zog Michael Wendlers, 47, junge Freundin Laura Müller, 19, für die aktuelle "Playboy"-Ausgabe blank und sorgte damit für viel Aufsehen. Jetzt hat sich ein Porno-Produzent bei den beiden gemeldet. Das Angebot: Für eine Million Euro soll Laura in einer "High-End-Pornoproduktion" mit einem "echten Topstar aus den USA" mitwirken. Doch was sagt Michael Wendler dazu? 

Michael Wendler: Das sagt er zum Porno-Angebot

"Natürlich wird Laura niemals Pornos drehen", so der 47-Jährige zu "Bild".  Wie Bild weiter erfuhr, schickte Lauras Agentin eine Absage mit folgendem Wortlaut an den Porno-Produzenten: "Danke für Ihre Anfrage und das Interesse an Laura. Leider ist ihre Anfrage nicht das, was man sich vorstellt für Laura. In diesem Sinne alles Gute."

Laura Müller ist überwältigt 

Laura Müller nahm keine konkrete Stellung zu dem Thema. Auf "Bild"-Anfrage sagte sie in Bezug auf das "Playboy"-Shooting jedoch: "Ich bin von der Resonanz überwältigt! Damit hätte ich niemals gerechnet ..."

Verwendete Quellen: Bild, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche