Michael Sleggs: Krebskranker Schauspieler verabschiedet sich von Fans und Freunden

Er weiß, dass es seine letzten Tage sind. Und die nutzt UK-Schauspieler Michael Sleggs, um sich von seinen Fans zu verabschieden

Michael Sleggs

Er wurde durch die britische TV-Serie "This County" bekannt, jetzt muss sich der Schauspieler Michael Sleggs, 33, von seinem Leben verabschieden. Denn der 33-Jährige ist schwer krebskrank, wurde aus dem Krankenhaus entlassen, um seine letzten Tag daheim zu erleben. Mit einem dramatischen Video nimmt er jetzt Abschied von seinen Fans.

Nach dem Herzkollaps bekam Michael Sleggs die Schock-Diagnose

Im Dezember letzten Jahres war Michael Sleggs aufgrund einer Herzattacke ins Krankenhaus eingeliefert worden, doch es kam noch schlimmer für den britischen TV-Star. Denn seine Ärzte hatten keine guten Nachrichten für ihn. Man teilte ihm mit, dass er Krebs im Endstadium hat und sich darauf vorbereiten soll, dass er nicht mehr lange zu leben hat. 

Hi friends, as a lot of you are probably aware I've spent a lot of time in and out of hospital over the past few months....

Gepostet von Michael Christian Sleggs am Mittwoch, 22. Mai 2019

Trauriger Abschied auf Facebook 

Mit einer emotionalen Facebook-Botschaft erklärt Michael Sleggs seine Fans und Freunde über seinen Zustand auf. "Hallo Freunde, wie viele von euch wahrscheinlich wissen, habe ich in den letzten Monaten viel Zeit im und außerhalb des Krankenhauses verbracht. Dieses letzte Mal wurde nun entschieden, dass alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind. Also wurde ich nun mit Palliativpflege nach Hause geschickt, um meine letzten Tage zu Hause verbringen zu können. Es gibt keine Heilung für mich. Man weiß nicht, wie lange es dauern wird, aber es geht rapide bergab", erklärt der 33-Jährige in dem traurigen Statement. Zudem berichtet er davon, dass er im Moment sehr viel schlafe und sich beinahe schon mit einer zu hohen Dosis Morphium umgebracht habe. 

View this post on Instagram

Cherub looking mofo

A post shared by Michael Christian Sleggs (@michaelsleggs) on

Michael Sleggs ist dankbar

Trotz seiner dramatischen Schicksals zeigt sich der Brite in seinem womöglich letzten Video dankbar und glücklich. Er sagt, er fühle sich gesegnet, sein Leben gelebt haben zu dürfen. "Leute, unabhängig von meiner Gesundheit wurde ich mit einem wunderbaren Leben gesegnet und den besten Freunden und abgesehen davon, dass ich Gott viel früher hätte folgen sollen, gibt es nichts, was ich bereue."

Wie viel Zeit ihm noch bleibt, dazu äußert sich der Schauspieler nicht. 

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Michael Sleggs: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Michael Sleggs: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Michael Sleggs: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Verwendete Quelle: People, Facebook

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche