VG-Wort Pixel

Michael Schumacher Tochter Gina trauert um ihr liebstes Pferd

Corinna und Gina Schumacher
Corinna und Gina Schumacher
© dpa / Roberto Pfeil / Picture Alliance
Bereits ihr Vater Michael Schumacher ritt gerne auf "Gunners Enterprise". Nun muss sich Gina Schumacher schweren Herzens von ihrem ehemaligen Turnierpferd verabschieden. Ein bewegender Schritt.

"Es bricht mir das Herz, ihn gehen zu lassen", schreibt Gina Schumacher, 25, Tochter von Formel-1-Legende Michael Schumacher, 54, am 22. Januar 2023 auf Instagram. Ihr Pferd "Gunners Enterprise", das sie liebevoll "Digger" nannte, musste offenbar eingeschläfert werden. Mit einer mehrteiligen Bilderreihe und bewegenden Worten nimmt die mehrfach ausgezeichnete Westernreiterin Abschied von ihrem treuen Wegbegleiter.

Michael Schumachers Tochter Gina bedankt sich "für all die tollen Momente, die du unserer Familie geschenkt hast"

Vor vielen Jahren ritt Michael Schumacher auf "Gunners Enterprise". Das zeigen die Aufnahmen sechs und sieben in Ginas Fotogalerie. Nun muss sich ihre Familie an ein Leben ohne "Digger" gewöhnen. "Gestern musste ich mich von einem meiner besten Freunde, einem der großherzigsten und einem der tollsten Pferde meines Lebens verabschieden", schreibt die Profisportlerin.

Es breche ihr "das Herz, ihn gehen zu lassen, aber manchmal müssen wir harte Entscheidungen treffen, um das Richtige für unsere tierischen Freunde zu tun", führt sie fort und bedankt sich "für all die tollen Momente, die du unserer Familie geschenkt hast & für jede Meile, die wir zusammen gelaufen sind."

Ihren bewegenden Beitrag schließt die Tochter des Rekord-Weltmeisters mit den Worten: "RIP 'Digger' Gunners Enterprise. Du hast uns zu früh verlassen! Lauf frei da oben."

Erste große Reiterfolge auf "Gunners Enterprise"

2013 nahm Gina Schumacher im Alter von 16 Jahren an ihrer ersten Jugend-Europameisterschaft im italienischen Manerbioteil und gewann mit "Gunners Enterprise" direkt Gold. 2015 holte sie sich bei den Jugend-Europameisterschaften im Westernreiten (Reining), die auf der CS Ranch von ihrer Mutter Corinna Schumacher, 53, in Givrins in der Schweiz ausgetragen wurden, ihre zweite Goldmedaille. Zuvor belegte sie bereits im Mannschaftswettbewerb den ersten Platz.

Verwendete Quellen: instagram.com, eurosport.de

jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken