Michael Schumacher: So rührend gedenkt ihm Nico Rosberg

Seit Sonntag (27. November) ist Nico Rosberg der dritte deutsche Formel-1-Weltmeister. In seiner Siegesrede erinnerte er an sein großes Vorbild Michael Schumacher

Er hat Sportgeschichte geschrieben! Am 28. November 2016 fuhr sich Nico Rosberg in Abu Dhabi zum dritten deutschen Formel-1-Weltmeister. In all dem Jubel erinnerte er sich auch an seinen einstigen Teamkollegen Michael Schumacher.

Nico Rosberg: Er gedenkt Michael Schumacher

Seinen Sieg widmete Nico seiner Frau, die rührendsten Worte gingen aber an Michael Schumacher: "Er hat einen Anteil an meinem Titel. Aus dem Duell mit dem besten aller Zeiten habe ich ganz viel mitgenommen. Ich hoffe, dass er mitbekommt, dass ich hier gewonnen habe." Welch schöne Geste von dem 31-Jährigen!

Daniela Katzenberger

Ihre Tochter Sophia zeigt ihr, wie man sich richtig schminkt

Daniela Katzenberger und Sophia
Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia sind ein Herz und eine Seele.
©Gala

Nico ist dankbar für die Zusammenarbeit

Michael Schumacher zog sich bei einem Skiunfall im Jahr 2003 schwere Kopfverletzungen zu, hat sich seitdem nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt. Gemeinsam mit Nico Rosberg fuhr er ab 2010 bis dahin für Mercedes. "Er war drei Jahre hier, hat gepusht, dass das Team vorankommt. Es war ein sehr interessantes Erlebnis", sagte Nico in Abu Dhabi.

Michael Schumacher

Jetzt bei Facebook + Co.

Michael Schumacher
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche