Michael Jace: "Forrest Gump"-Star unter Mordverdacht

Schauspieler Michael Jace soll gestanden haben, dass er seine Frau nach einem Streit erschossen hat

In der TV-Serie "The Shield" wurde er als Hüter des Gesetzes berühmt, aber nun muss Michael Jace selbst auf die Anklagebank.

Wie "dailymail.co.uk" berichtete, wurde gegen den 51-Jährigen am Dienstag (20.Mai) Haftbefehl wegen Mordverdachts an seiner Ehefrau April erlassen. Die Staatsanwaltschaft forderte eine Kaution von einer Million US-Dollar (ca. 730.000 Euro).

Patricia Blanco über Andreas Ellermann

"Ich kann über meinen Mann so lachen"

Patricia Blanco und Andreas Ellermann
Patricia Blanco und Andreas Ellermann genießen in diesem Jahr zum ersten Mal gemeinsam die Adventszeit
©Gala

Jace, der unter anderem in "Forrest Gump" und "Planet der Affen" mitwirkte, wurde bereits am Montagabend (19. Mai) in Gewahrsam genommen, nachdem man seine 41-jährige Ehefrau tot aufgefunden hatte. Die Frau des Schauspielers wurde in dem Haus des Paares, das sich im Süden von Los Angeles befindet, niedergeschossen.

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Michael Jace: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Michael Jace: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Michael Jace: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78

Es heißt, dass Nachbarn einen Notruf abgesetzt hätten, nachdem sie Streitigkeiten und Schüsse hörten. Allerdings berichtete "TMZ", dass Michael Jace kurze Zeit später ebenfalls anrief und den Helfern gestand, dass er seine Frau erschossen habe. Ihm wurde anscheinend gesagt, er solle solange in der Leitung bleiben, bis die Polizei bei ihm eintrifft, was er dem Bericht zufolge auch tat. Die Beamten waren gegen 20.30 Uhr Ortszeit am Tatort und fanden die Leiche der dreifachen Mutter. Es wurde bestätigt, dass mindestens zwei Kinder des Paares zum Zeitpunkt des Mordes im Haus waren. Sie sind derzeit bei einem Familienmitglied untergebracht und werden psychologisch betreut.

Wie "TMZ" weiter berichtete, sollen finanzielle Gründe für den Streit zwischen Jace und seiner Ehefrau ausschlaggebend gewesen sein. Der TV-Darsteller soll bereits im Jahr 2011 Insolvenz angemeldet haben.

Michael Jace und seine Ehefrau April waren seit zehn Jahren verheiratet und hätten im Juni ihren elften Hochzeitstag gefeiert.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche