Nach Krebserkrankung seines Sohnes: Michael Bublé ging durch die Hölle

2016 erlitt Michael Bublé einen schweren Schicksalsschlag - bei seinem dreijährigen Sohn Noah wurde Krebs diagnostiziert. Nun spricht der Musiker über die schwere Zeit

Michael Bublé
Letztes Video wiederholen
Beinahe hätte Michael Bublé die Musik deshalb an den Nagel gehängt: Die Krebserkrankung seines Sohnes Noah gab dem Sänger eine neue Sichtweise auf das Leben.
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche