VG-Wort Pixel

Michael Ballack Medienbericht: Sein Sohn Emilio soll gestorben sein

Michael Ballack
© TF-Images / Getty Images
Es gibt Momente, in denen uns die Worte fehlen: Michael Ballacks Sohn Emilio soll bei einem Quad-Unfall in Portugal tödlich verunglückt sein. Er wurde nur 18 Jahre alt.

Wie britische Medien mit Bezug auf ihre portugiesischen Kollegen berichten, soll der 18-jährige Emilio Ballack bei einem Quad-Unfall ums Leben gekommen sein.

Wie der Fernsehsender TVI24 aus Portugal meldet, soll sich der Unfall in der Nacht von Mittwoch (4. August 2021) auf Donnerstag (5. August 2021) in Troia, südlich von Lissabon, ereignet haben. Emilio musste demnach "von Feuerwehrleuten" aus dem Fahrzeug gerettet werden.

Michael Ballacks ehemaliger Verein kondoliert

Ballacks ehemaliger Fußballverein Chelsea FC kondoliert Familie Ballack via Twitter mit emotionalen Worten: "Alle, die mit dem Chelsea Football Club verbunden sind, sind schockiert und traurig über den Tod von Emilio Ballack im Alter von nur 18 Jahren. All unsere Gedanken sind in dieser traurigen Zeit bei seinem Vater Michael und seiner Familie."

Emilio ist der mittlere von drei Söhnen, die aus der Ehe von Michael Ballack, 44, und seiner ehemaligen Frau Simone, 45, hervorgingen. Die Familie besitzt in Portugal ein Ferienhaus.

Michael und Simone Ballack haben sich zu der Tragödie bisher nicht geäußert. Emilios Instagram-Profil ist bereits gelöscht worden.

Verwendete Quellen: abola.pt, dailymail.co.uk, cmjornal.pt, twitter.com

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken