VG-Wort Pixel

Michael B. Jordan und Lori Harvey Pärchendebüt bei den Oscars

Michael B. Jordan und Lori Harvey zeigen ihre Liebe.
Michael B. Jordan und Lori Harvey zeigen ihre Liebe.
© imago/MediaPunch
Michael B. Jordan und Lori Harvey haben die "Vanity Fair Oscar Party" genutzt, um sich erstmals gemeinsam auf dem roten Teppich zu zeigen.

Schauspieler Michael B. Jordan (35) und Model Lori Harvey (25), Tochter von US-Moderator Steve Harvey (65), haben bei der "Vanity Fair Oscar Party" am vergangenen Sonntagabend ihr Debüt auf dem roten Teppich gefeiert. Das Paar hatte sich für seinen Auftritt glamourös in Schale geworfen.

Der "Black Panther"-Star erschien zu dem Event in Beverly Hills in einem schwarzen Smoking in schimmernder Metallic-Optik. Seine Begleitung wählte ein funkelndes, cremefarbenes Kleid, das durch einen durchsichtigen Rock zum Blickfang wurde. Am trägerlosen Corsage-Oberteil waren zudem eine Reihe kreisförmiger Applikationen angebracht, die für einen aufregenden Look sorgten. Ihre Haare hatte sich Harvey locker nach hinten gesteckt, einzelne Strähnen umrahmten ihr Gesicht. Bei den Accessoires setzte sie auf funkelnde Ringe und Ohrhänger, ihr Make-up hielt sie dagegen dezent.

Debüt bei Instagram

Im Januar 2021 machte das Paar seine Liebe mit einem innigen Foto auf Instagram offiziell. Bereits Ende November 2020 kamen erste Liebesgerüchte auf, nachdem der kurz zuvor vom "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive" ernannte Schauspieler zu Thanksgiving in Harveys Heimatstadt gesichtet worden war. Zuletzt hatte Harvey ein Pärchenfoto bei Instagram geteilt, um ihrem Liebsten zum 35. Geburtstag zu gratulieren. Dazu schrieb sie unter anderem: "Ich kann es kaum erwarten zu sehen, welche tollen Dinge dieses Jahr für dich bereithält."

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken