Mesut Özil nach der WM: Liebesurlaub mit Freundin Amine Gülse

Mesut Özil hat sich nach dem frühen WM-Aus des DFB-Teams erneut zu Wort gemeldet - mit einer rührenden Liebeserklärung aus dem Urlaub an seine Freundin Amine Gülse

Vor wenigen Tagen erklärte Nationalspieler Mesut Özil, 29, nach dem WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft via Instagram, dass er einige Zeit brauche, um darüber hinwegzukommen. Aus dem Urlaub überraschte er seine Fans nun mit Liebesgrüßen an seine Freundin Amine Gülse, 25.

Mesut Özil auf Instagram: Süße Liebeserklärung an Freundin Amine Gülse

Im Urlaub scheint der deutsche Nationalspieler sein Lächeln zurückbekommen zu haben. Zu einem Foto, das der Spieler des FC Arsenal mit einem Selfie-Stick aufgenommen hat, und auf dem das Paar Arm in Arm vor traumhafter griechischer Kulisse zu sehen ist, schrieb er: "Danke, dass du immer für mich da bist. Du bringst mich zum Lächeln, auch wenn meine Welt auf den Kopf gestellt wird." 

Dahinter folgte unter anderem ein Herz-Emoji sowie die Hashtags "#timeout", zu Deutsch "Auszeit", und "#thankyou". 

DFB-Kicker

Er ist der größte in den sozialen Netzwerken

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trainiert für die Weltmeisterschaft in Russland 
Die Wahrheit liegt nicht nur auf dem Platz sondern auch in den Follower-Zahlen. Wer das Ranking in Sachen Fanliebe anfürht, verraten wir im Video.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche