Mesut Özil: Wechsel zu Arsenal London

Nach seinem überraschenden Abgang von Real Madrid ist Fußballnationalspieler Mesut Özil bei seinem neuen Verein Arsenal London herzlich aufgenommen worden. Ein besonders großes Interesse zeigen die Briten nun auch an seiner schönen Freundin Mandy Capristo

Kaum ist die Transferperiode im europäischen Fußballgeschäft beendet, präsentieren die Clubs stolz ihre neuen Stars. Und auch wenn der Rekordtransfer des Walisers Gareth Bale, der für unglaubliche 100 Millionen Euro zu Real Madrid wechselt, vieles in den Schatten stellt, richtet sich das Augenmerk deutscher Fußballfans vor allem auf einen: Mesut Özil. Der Mittelfeldspieler wechselte überraschend für eine geschätzte Ablösesumme von 50 Millionen Euro von Real Madrid zu Arsenal London und spielt nun mit seinen Nationalelf-Kollegen Lukas Podolksi und Per Mertesacker zusammen.

Jubilierende Schlagzeilen, begeisterte Fans und ein Verein von Weltklasse erwarteten Özil bei seiner Ankunft in London. Erst am Montagabend (2. September) war der Vertrag in trockenen Tüchern, doch schon jetzt ist die Euphorie riesig. Özil, das Supertalent, wird von britischen Medien wie dem "Guardian", der "Daily Mail" und dem "Telegraph" auf der Insel willkommen geheißen. Und auch Teamkollege Lukas "Poldi" Podolski ließ es sich nicht nehmen, seinen Kumpel herzlich zu empfangen. Er postete direkt zwei gemeinsame Bilder auf Instagram und ist nach eigener Aussage total glücklich, Özil in seinem Team begrüßen zu dürfen.

Mandy Capristo und Mesut Özil sollen seit Anfang des Jahres ein Paar sein. Diese private Aufnahme veröffentlichte die Sängerin Anfang Juni, als die Beiden gemeinsam in den USA urlaubten.

Social Networks

Star-Gezwitscher

Dezember 2013  Sami Khedira und Lena Gercke freuen sich auf das neue Jahr.
Dezember 2013  Rachel Zoe feiert mit ihrer Familie die Geburt ihres zweiten Sohnes Kaius Jagger.
Dezember 2013  Cara Delevigne macht gerade Urlaub in Rihannas Heimat Barbados - beide treffen sich nachts am Strand zum "Crab Hunting" und teilen ihren Spaß auf Instagram.
Dezember 2013  Wie der Vater - so die Tochter. Kim Kardashian teilt über Instagram ein Foto vom Wagen ihres Freunds Kanye West und dem kleineren Pendant ihrer Tochter North.

328

Doch ebenso begehrt wie die Kicker-Künste des 24-Jährigen ist auch seine bildhübsche Freundin, die ehemalige "Monrose"-Sängerin Mandy Capristo. Seit Anfang des Jahres sind die beiden Jungstars ein Paar, zeigten sich verliebt beim gemeinsamen Urlaub in den USA und auf Ibiza. "Dailymirror.co.uk" etwa feiert die Beiden bereits als neue Beckhams. Vergleiche mit den sogenannten "WAGs", den "Wives and Girlfriends" ("Ehefrauen und Freundinnen") erfolgreicher Fußballer, lassen sicher nicht lange auf sich warten.

Wie "bild.de" berichtet, ist das glückliche Pärchen nun bereits auf Wohnungssuche in London. Angeblich habe Mandy ein Auge auf den edlen Stadtteil Chelsea geworfen - dabei residiert dort der Stadtrivale im Besitz von Russen-Milliardär Roman Abramowitsch. Ein Indiz dafür, dass sie ihre Fernbeziehung beenden und ein gemeinsames Leben in London beginnen, ist dies jedoch noch nicht. Mandy Capristo lebt bislang in Berlin, von wo aus sie ihre Termine wahrnimmt und an neuen Projekten arbeitet.

"Willkommen als neuer Gunner, Bro!" Teamkollege und Nationalmannschaftskamerad Lukas Podolski freut sich, künftig gemeinsam mit Mesut Özil beim FC Arsenal spielen zu können.

Nach drei hochgelobten Jahren beim spanischen Glamour-Club Real Madrid mag Özils Entscheidung, zum britischen Hauptstadt-Club zu wechseln, Einigen als Rückschritt erscheinen. In Hinblick auf die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien ist dieser Schritt aber äußerst sinnvoll. Mehr Spielpraxis und Verantwortung erwarten den Mittelfeldstrategen bei den "Gunners", die von Trainerlegende Arsene Wenger trainiert werden.

Es bleibt abzuwarten, wie sich das sportliche Jahr für Mesut Özil beim FC Arsenal gestalten wird. Sicher ist aber schon jetzt, dass ihm mit seinen Teamkollegen Lukas Podolski und Per Mertesacker sowie seiner Freundin Mandy Capristo viele Unterstützer zur Seite stehen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche