VG-Wort Pixel

Mesut Özil Ist "Miss Türkei" die neue Miss Özil?

Mesut Özil hat man schon länger nicht mehr mit einer Frau an seiner Seite gesehen. Das hat sich nun jedoch geändert

Zehn Monate ist es mittlerweile her, dass sich Mesut Özil und Mandy Capristo voneinander trennten. Seitdem ist der Nationalkicker Single. Ganz allein ist er dennoch nicht. Nun wurde der Arsenal-Spieler in London gesichtet, wie er gut gelaunt und unter Freunden durch die Straßen der In-Metropole zieht. Der Blick fällt dabei besonders auf eine seiner Begleitungen. Denn seit langer Zeit zeigt sich Mesut mal wieder mit einer Frau an seiner Seite.

Rechts von Mesut schlendert ganz entspannt die brünette Schönheit Amine Gülse. Auch bekannt als Miss Türkei 2014. Die 22-Jährige arbeitet erfolgreich als Model, steht bei der türkischen Agentur "Black Swan Casting" in Istanbul unter Vertrag. Ob die 1,78 Meter große Titel-Gewinnerin nun für einen Modeljob oder aber für Mesut nach England reiste, ist natürlich die Frage aller Fragen.

Amine Gülse war in 2014 "Miss Turkey" und arbeitet auch sonst als Model.
Amine Gülse war in 2014 "Miss Turkey" und arbeitet auch sonst als Model.
© instagram.com/gulseamine

Gegenüber den türkischen Medien hat ihr Berater diese prompt beantwortet, die Gerüchte jedoch vorerst dementiert. Und Amine? Sie erklärte der "Bild"-Zeitung, dass sie und Mesut seit einiger Zeit befreundet sind. Aber mal sehen: Es hat sich ja schon aus so mancher Freundschaft mehr entwickelt.

ter Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken