Meryl Streep: Spruch des Tages

Meryl Streep über ihre Mutterqualitäten

"Mein Mann ist etwas entspannter, wenn es um Familienangelegenheiten geht. Ich bin eher die 'Tiger Mom'."

Meryl Streep hat in Kinder Erziehung recht

In Sachen Kindererziehung haben Schauspielerin Meryl Streep (67, "Florence Foster Jenkins") und ihr Mann Don Gummer (70) unterschiedliche Herangehensweisen, wie der Hollywood-Star dem "Lufthansa Magazin" verriet. Beispiel gefällig? Als ihr Sohn Henry klein war, sollte er Klavier lernen, verlor aber wegen seiner Lehrer schnell die Lust am Instrument. "Ich habe gesagt, er muss weiter Unterricht nehmen. Mein Mann meinte, ich würde ihm meinen Traum aufzwingen. Aber ich wusste, wir sollten weitermachen. Heute ist mein Sohn 37 Jahre alt und Musiker. Tiger Mom Meryl hatte also recht!", erinnert sich die 67-Jährige.

James van der Beek

Seine Frau Kimberly wäre fast gestorben

James und Kimberly van der beek
Auf Instagram äußert sich Kimberly erstmalig zu ihrer Fehlgeburt. Die bewegenden Worte der 37-Jährigen sehen Sie im Video.
©Gala

Star-Nachwuchs

Verblüffende Ähnlichkeit

Ihr ältester Sohn Deacon überragt Reese Witherspoon bereits um eine Kopflänge. Zu seinem 16. Geburtstag beschreibt die stolze Mama, wie "sein strahlendes Lächeln jeden Tag ein bisschen besser macht". Und wir können definitiv erkennen, woher dieses schöne Lächeln stammt.
Einen hübschen Anblick bieten Michelle Monaghan und ihre Tochter Willow, die ihrer Mama wie aus dem Gesicht geschnitten ist.
Mingus Lucien, der Sohn von Helena Christensen, hat nicht nur gute Gene mitbekommen, sondern übt auch schon den perfekten Model-Blick.
Courteney Cox und Coco Arquette  Einzig und allein an der Augenfarbe können wir Schauspielerin Courteney Cox und ihre Tochter Coco Arquette unterscheiden. Das Mutter-Tochter-Duo ist sich sonst wie aus dem Gesicht geschnitten. Coco stammt aus Courteneys Ehe mit Schauspieler David Arquette die 2013 geschieden wurde.

32


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche