VG-Wort Pixel

Menowin Fröhlich Darum ist Baby Nummer sechs so besonders für ihn

Senay und Menowin Fröhlich
Senay und Menowin Fröhlich
© Instagram/senayfroehlich
Sänger Menowin Fröhlich gibt bekannt, dass er zum sechsten Mal Vater wird. Warum bei diesem Kind nochmal alles anders werden soll. 

Für Menowin Fröhlich, 33, waren die letzten Monate nicht einfach. Erst Anfang August ist der ehemalige DSDS-Finalist aus der Entzugsklinik entlassen worden. Doch jetzt gibt es schöne Neuigkeiten: Der Sänger erwartet mit Freundin Senay Ak, 30, sein drittes Kind. Aus vorherigen Beziehungen hat der Sänger zudem drei weitere Kinder. 

Menowin Fröhlich: Er gibt Hinweis auf das Babygeschlecht

Gegenüber RTL erzählt der Sänger: "Da ist noch eine oder einer unterwegs. Das wird dann hier wohl noch lauter, noch aktiver", verriet er mit einem Lächeln auf den Lippen und zeigte dabei auf Senays Bauch. Menowin verrät außerdem, dass das Kinderzimmer in Babyblau eingerichtet werde – ob das bereits ein Hinweis auf das Babygeschlecht ist? Spätestens Anfang Oktober werden wir es wissen, denn dann soll das Baby zur Welt kommen.
Für Menowin ist Baby Nummer sechs ein ganz besonderes. Denn es soll, so verrät er weiter im Interview, das erste Kind sein, das ihn niemals auf Drogen erleben werde. Um sicher zugehen, dass der Sänger nicht erneut rückfällig wird, werde er sich ab September ambulant in eine Tagesklinik begeben. 

"Die Schwangerschaft verläuft bisher gut"

Und was sagt Zweifach-Mama Senay zur Schwangerschaft? "Es ist schon anstrengender, wenn man schon Kinder hat, als wenn man gar keine Kinder hat. Aber ansonsten ist [die Schwangerschaft] bis jetzt gut verlaufen zum Glück", teilt sie im Interview mit. 

Das Paar ist seit 2011 liiert, im September 2019 gaben sich Menowin und Senay das Ja-Wort. Sie haben zwei gemeinsame Kinder, Djievess-Josue und Vioness und leben im Modautal in Hessen. Bekannt wurde der 33-Jährige durch seine Teilnahme beim RTL-Castingformat "Deutschland sucht den Superstar", bei dem er 2005 und 2010 teilnahm. Danach folgten TV-Auftritte im "Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" und "Big Brother".

Verwendete Quellen: RTL, Vip.de

jku Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken