Melissa McCarthy + Yanic Truesdale: "Gilmore Girls"-Reunion in Griechenland

Im Urlaub treffen die meisten Leute eher ungern auf Kollegen, die sie an den Arbeitsalltag erinnern. Beim Cast der Serie "Gilmore Girls" ist das offenbar anders

Cast der Serie "Gilmore Girls"

Schöner Zufall! "Gilmore Girls"-Star Yanic Truesdale freute sich, als er im Urlaub in Griechenland ganz zufällig eine alte Kollegin wiedertraf. Denn Melissa McCarthy verbringt ihre Ferien mit der Familie ebenfalls in Europa.

Gemeinsam mit Melissa McCarthy am Pool

Auf einem Foto, das Truesdale, der in der Serie den Concierge "Michel Gerard" darstellte, bei Instagram teilte, sind die beiden entspannt lachend an einem traumhaften Pool zu sehen. "Ich liebe es, wenn sowas passiert", schrieb der 47-Jährige zu dem Foto. "Zufälligerweise haben wir beide zur gleichen Zeit unseren Urlaub in Griechenland gebucht #magischestiming #besterurlaub."


Melissa McCarthy war bei den "Gilmore Girls" als Köchin "Sookie St. James" zu sehen. Truesdale und McCarthy drehten viel zusammen, da ihre Charaktere im gleichen Hotel arbeiteten.

Lauren Graham war auch dabei ... irgendwie

Die kleine "Gilmore Girls"-Reunion wurde durch Lauren Graham komplettiert. Die "Lorelai Gilmore"-Darstellerin war zwar nicht persönlich in Griechenland anwesend, Yanic Truesdale las allerdings ihr aktuelles Buch am Strand. Auch davon postete er ein Foto bei Instagram. "In Griechenland hole ich das Lesen nach. Endlich im Urlaub! Stolz auf meine Freundin Lauren wegen ihres lustigen und unterhaltsamen neuen Buches", schrieb er zu dem Schnappschuss.


Melissa McCarthy und ihr Ehemann Ben Falcone entspannen sich schon etwas länger im Europaurlaub. Anfang Juli teilte die Schauspielerin bereits ein Foto, das das Paar in Rom zeigt. 

View this post on Instagram

Ciao from Roma!!!

A post shared by Melissa McCarthy (@melissamccarthy) on

Falcone lieferte auch einen Hinweis darauf, wo genau sich Melissa McCarthy und Yanic Truesdale getroffen haben könnten. Er postete ein Bild zum Abschied von der griechischen Insel Antiparos.

View this post on Instagram

Goodbye Antiparos! What a great place.

A post shared by Ben Falcone (@benjyfalcone) on


Total-Veränderung

So sehen die "Gilmore Girls"-Stars heute aus!

Scott Patterson - "Lucas "Luke" Danes"  Bevor er mit "Gilmore Girls" seinen Durchbruch schaffte ist Scott Patterson professioneller Baseball-Spieler, unter anderem bei den "New York Yankees". Zuletzt sieht man ihn in verschiedenen Fernseserien und den "Saw"-Filmen.
Kelly Bishop - "Emily Gilmore"  Kelly Bishops Herz gehört dem Theater. Trotz "Gilmore Girls" und einiger anderer Film- und Fernsehrollen zieht es die gelernte Balletttänzerin immer wieder auf die Bühne.
Keiko Agena - "Lane Van Gerbig, geb. Kim"  Als "Rorys" beste Freundin "Lane" wird Keiko weltbekannt, ihre Filmografie ist sehr lang und dreht sich größtenteils um Fernsehserien. 2014 ist sie im Kurzfilm "Me + Her" zu sehen.
Liza Weil - "Paris Eustace Geller"  Kaum wiederzuerkennen: Liza Weil ist in "Gilmore Girls" "Rorys" Freundin "Paris". Die Rolle wurde ihr auf den Leib geschrieben, nachdem man die Rolle der "Rory" an Alexis Bledel gegeben hatte. Seit 2010 ist Weil Mutter einer Tochter, was sie jedoch nicht von der Schauspielerei abhält. 2013 spielt sie in 6 Folgen der Serie "New in Paradise" eine Tänzerin.

5


Unsere Videoempfehlung zum Thema

"Gilmore Girls" im Video-Interview

Alexis Bledel und Lauren Graham über die Baby-Frage

Alexis Bledel, Lauren Graham
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche