Melissa Joan Hart Und wieder ein Junge

Melissa Joan Hart
© CoverMedia
Schauspielerin Melissa Joan Hart hat ihr drittes Kind zur Welt gebracht und muss in ihrer Familie auch weiterhin alleine die Stange für die Frauen hoch halten.

Melissa Joan Hart (36) ist am Dienstagabend zum dritten Mal Mutter geworden, das Baby ist wieder ein Junge.

Um 22 Uhr Ortszeit war es soweit und Tucker erblickte mit einem Kampfgewicht von etwa 3.700 Gramm das Licht der Welt. Die Schauspielerin ('Sabrina - Total verhext') und ihr Ehemann, der Musiker Mark Wilkerson (36), sind überglücklich. Einzige Schwierigkeit: Das Paar kann sich noch nicht auf einen zweiten Vornamen für ihren Neugeborenen einigen.

"Mama und Papa sind überglücklich und können es nicht erwarten, ihn seinen Brüdern vorzustellen", erklärten die beiden gegenüber dem 'People'-Magazin.

Die Brüder, das sind der sechsjährige Mason und der zwei Jahre jüngere Braydon.

Die einstige Seriendarstellerin steht offen dazu, dass sie sich eine große Kinderschar wünscht und berichtete vor einiger Zeit, dass sie auch dem Thema Adoption offen gegenüber stehe. "Wir wollen unsere Familie definitiv weiter vergrößern. Wir interessieren uns für Adoption. Wir haben gerade angefangen, in dieser Richtung ein bisschen zu forschen. Schon als ich klein war, wusste ich, dass ich mal Kinder haben wollen würde. Ich bin das älteste von acht Kindern und mir gefiel die Idee einer großen Familie schon immer."

Mit ihrem Ehemann ist Melissa Joan Hart seit neun Jahren verheiratet.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken