Melissa George: Baby unterwegs

"Grey's Anatomy"-Star Melissa George erwartet ihr erstes Kind

Für Melissa George geht ein Traum in Erfüllung: Die australische Schauspielerin wird zum ersten Mal Mutter. "Baby unterwegs! Bin so glücklich", twitterte George am Sonntag (17. August) an ihre Fans. Vater des Kindes ist der französische Geschäftsmann Jean-David Blanc, mit dem sie seit Februar 2012 liiert ist.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Wunderschön rund in roter Robe präsentiert sich die schwangere Jenna Dewan bei den "E! People's Choice Awards". Die glückliche Schauspielerin erwartet demnächst ihr zweites Kind.
Marie Nasemann zeigt beim GQ Men Of The Year Award 2019 ihre süße Babykugel ganz elegant verpackt. Auf Instagram gibt das Model den Followern regelmäßig Schwangerschafts-Updates – und schreibt dabei auch schonungslos über vermehrten Haarwuchs und Übelkeit…
Die Ruhe vor dem Sturm: Das tschechische Model Petra Němcová erwartet ihr erstes Kind und präsentiert sich ganz schön rund vor paradiesischer Kulisse. 
Hey Mama! Zur Premiere ihrer neuen Serie "Modern Love" setzt Anne Hathaway ihren Babybauch perfekt in Szene. Die Schauspielerin betont ihn mit einem cremefarbenen One-Shoulder-Top mit verspielten Volants, die asymmetrisch an ihrer linken Körperseite herunterfallen. Dazu kombiniert Anne eine weiße Stoffhose und goldene High Heels – gepaart mit ihrem schönsten Lächeln!

584

"Dieses Baby ist sehr gewollt, wir haben darauf gewartet", sagte der "Grey's Anatomy"-Star der australischen Website "okmagazine.com.au". Nun genießt sie ihre Schwangerschaft in vollen Zügen - trotz kleiner Unannehmlichkeiten. "Mir ist im Grunde den ganzen Tag über schlecht aber nichts Schlimmes, ich bin nur müde. Ich finde es aber erstaunlich, wie hungrig man ist. Ich habe Lust auf mexikanisches Essen", verriet George der Website. Das Geschlecht des Babys wollte sie jedoch noch nicht preisgeben.

Vor der Beziehung mit Blanc war die 37-Jährige mit dem Hip-Hop-Produzenten Russell Simmons liiert, außerdem machte sie 2011 eine Scheidung durch. Elf Jahre lang ist George mit dem Regisseur Claudio Dabed verheiratet gewesen.

Ihren Wunsch nach Familie hat sie aber auch nach der Trennung nie aufgegeben. "Ich hätte liebend gerne eigene Kinder. Das ist offensichtlich. Ich werde auf jeden Fall Mutter, ganz egal wie und wann. Ich suche mir einfach den richtigen Vater für mein Kind. So einfach ist das", sagte Melissa George bereits im November der australischen Zeitung "Daily Telegraph". Und sie hat Recht behalten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche