VG-Wort Pixel

Wieder vergeben Melanie Müller bestätigt ihre neue Liebe

Nach der schmerzhaften Trennung von Ehemann Mike Blümer ist Melanie Müller wieder glücklich vergeben. In einem Interview bestätigt die Ballermann-Sängerin, dass es einen neuen Mann in ihrem Leben gibt.

Was ein Instagram-Foto vermuten ließ, bestätigt Melanie Müller, 33, nun: Im Gespräch mit RTL verriet sie glücklich: "Ja, es gibt einen neuen Mann in meinem Leben". Zuvor sorgte der äußerst vertraut wirkende Schnappschuss in den Armen eines Unbekannten für Gerüchte.

Melanie Müller ist wieder vergeben

Die vergangenen Monate waren schwierig für Melanie Müller. Das zeigte auch ihr Tränenausbruch beim großen "Klassentreffen der Dschungelstars" vor wenigen Tagen. Nach 14 Beziehungsjahren habe die Ballermann-Sängerin die Scheidung von Mike Blümer, 55, Vater ihrer zwei Kinder, eingereicht, wie sie Ende Dezember 2021 gegenüber "Bild" offenbarte.

Jetzt kann die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin wieder verliebt lachen und nach vorne blicken – an der Seite eines neuen Mannes. "Das ist genau das Richtige gerade", meint der Reality-Star nach RTL-Angaben und scherzt dann über seinen frischgebackenen Partner: "Er ist auf Probezeit." "Was soll ich jetzt groß erzählen von Geborgenheit und Liebe – ich habe mich dazu entschieden und möchte das! Alles andere bringt die Zeit", erklärt sie abschließend.

Melanies neuer Partner will nicht in die Öffentlichkeit

Aber: Melanies neue Liebe wolle erst einmal nicht in der Öffentlichkeit stattfinden. Das ist sicherlich auch der Grund, warum sie sein Gesicht auf dem neuen Instagram-Schnappschuss verdeckt hält. Das Paar wolle seine neue Zweisamkeit vorerst privat genießen und sich abseits des Rampenlichts weiter kennenlernen.

Verwendete Quellen: rtl.de, instagram.com, bild.de

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken