VG-Wort Pixel

Melanie Müller Sie postet erstes Kussfoto mit ihrem neuen Freund Andreas

Melanie Müller
© Tristar Media / Getty Images
Ende Dezember reichte Melanie Müller die Scheidung ein, nun schwebt sie wieder im siebten Liebeshimmel – und zeigt es allen. Auf Instagram teilt sie ein erstes Kussfoto mit ihrem Andreas. Ein Liebesnest ist auch schon in Planung.

Melanie Müller, 33, ist glücklich – und zeigt das gerade allen auf Instagram. Derzeit genießt sie ein paar sonnige Tage auf Mallorca – mit ihren zwei Kindern Mia, 4, und Matty, 2, Champager, jeder Menge Austern und ihrem neuen Freund Andreas Kunz, 52. Und dann passiert es: Die Ballermann-Sängerin enthüllt nicht nur sein Gesicht, sondern teilt auch direkt ein erstes Kussfoto. Dabei wollte ihr neuer Partner doch erst gar nicht in die Öffentlichkeit …

Melanie Müller küsst ihren Andreas in der Öffentlichkeit

Melanie Müller schaut sich aktuell nicht nur neue Fincas auf der Balearen-Insel an, wie sie auf Instagram zeigt. Der Reality-Star gönnt sich auch kleine Luxus-Schmankerl mit ihrem Liebsten in einem Restaurant. Vor einer Woche verriet sie im Gespräch mit RTL, dass es wieder einen neuen Mann in ihrem Leben gibt – gut einen Monat, nachdem sie die Scheidung vom Vater ihrer Kinder, Mike Blümer, 55, eingereicht hat.

Doch bisher hatte sie das Gesicht von Andreas immer verdeckt. Eigentlich wollte das frisch gebackene Paar seine neue Zweisamkeit vorerst privat genießen und sich abseits des Rampenlichts weiter kennenlernen. Aber Pustekuchen!

Melanie kennt ihren neuen Freund "seit 17 Jahren"

Melanie scheint sich so über ihr neues Liebesglück zu freuen, dass sie es kurzerhand mit ihrer Instagram-Community teilen möchte – so scheint es zumindest. Zu dem ersten Kussfoto, dass sie in ihrer Instagram Story postet, schreibt Müller den Hashtag "Danke, dass es dich gibt" und verlinkt Andreas' Instagram-Profil.

Gegenüber "Bild" verrät die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin auch noch weitere Details über ihren neuen Freund. "Wir kennen uns seit 17 Jahren, haben schon zusammen Geburtstage und Weihnachten gefeiert, auch Kurzurlaub gemacht."

Nächster Schritt mit Andreas bereits in Planung

Andreas sei in der Trennungsphase für sie dagewesen. "Wir sind aber nicht sofort in der Kiste gelandet", versichert Melanie und erklärt: "Allerdings hat er mir gestanden, dass er mich schon länger liebt, sich aber nie getraut hat, mir das zu sagen."

Mit ihm meine es Melanie Müller ernst. Denn die Finca habe sie sich nicht alleine angesehen, sondern laut "Bild" mit ihrem Andreas. Ein gemeinsames Liebesnest ist also schon in Planung. Wie schön!

Verwendete Quellen: instagram.com, bild.de, rtl.de

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken