Melania Trump ist ins Weiße Haus gezogen: Erste Nachricht aus ihrem neuen Zuhause

First Lady Melania Trump und Sohnemann Barron sind ins Weiße Haus gezogen. Nun meldet sich die Gattin von Donald Trump erstmals aus ihrem neuen Zuhause zu Wort

US-Präsident Donald Trump, 70, ist kein Strohwitwer mehr: Melania, 47, ist mit ihrem gemeinsamen Sohn Barron, 11, am Sonntag (11. Juni) ins Weiße Haus eingezogen - die First Family ist nun in Washington vereint.  
Auch die Pressesprecherin von Melania bestätigte den Einzug und hieß sie via Twitter im neuen Zuhause willkommen. "Es ist offiziell! @FLOTUS und Barron sind nach DC gezogen." Zudem setzte sie den Hashtag "Willkommen zu Hause".

Melania Trump: Erster Gruß aus dem Weißen Haus

Auf der Social-Media-Seite Twitter ist nicht nur der US-Präsident äußerst aktiv, sondern auch seine Gattin. Daher zückte das ehemalige Model wie selbstverständlich das Handy, um die Welt an ihrem Umzug teilhaben zu lassen. "Ich freue mich auf die neuen Erinnerungen, die wir hier in unserem neuen Heim kreieren werden." 

Donald Trump + Melania Trump: Schäferstündchen im Weißen Haus oder getrennte Betten?

Doch werden das wirklich schöne Erinnerungen? Angeblich soll die Ehe von den Trumps vor dem Aus stehen. Die Scheidungspapiere wurden laut Insidern schon unterschrieben, jedoch noch nicht eingereicht - Donalds Präsidentschaft kam dazwischen. Nun sollen sie sicher in irgendeinem Schrank verstaut worden sein. Ob die Trumps sie noch mal einreichen werden? 

Fashion-Looks

Der Style von Melania Trump

Donald und Melania Trump besuchen gemeinsam eine Gedenkstätte von Papst Johannes Paul II. in Washington DC - und lassen sich von den stattfinden #blacklivesmatter-Protesten in nächster Nähe nichts anmerken. Melania trägt ein schlichtes schwarzes Business-Kleid in Midilänge, dazu schwarze Pumps. Ob ihr Look als subtiles Statement gewertet werden kann? Unklar. Nicht umsonst fragen sich viele, wie Melania aktuell hinter ihrer großen schwarzen Sonnenbrille zur Politik ihres Mannes steht. Aber dazu hat sie sich ja noch nie geäußert …
Melania Trump in Manolo Blahnik Pumps
Melania Trump trägt ein Midi-Kleid des Labels Alaïa (ca. 3.120 Euro), das bis zur Hüfte aus einem weißen Top besteht und dann in einen grafischen Rock übergeht. Dazu kombiniert die First Lady weiße Pumps von Louboutin. 
Melania Trump setzt beim Memorial Day, ein amerikanischer Feiertag, der zu Ehren der im Krieg für das Vaterland Gefallenen, auf einen simplen, aber nicht weniger eindrucksvollen Look. In einem elfenbeinfarbenen Gucci-Mantel mit zweireihiger Knopfleiste für etwa 3.200 Euro macht sie eine tolle Figur. Und in Sachen Schuhwerk?

357


Unsere Video-Empfehlung zu dem Thema

Melania Trump

Über diese Geste rätselt die Welt

Melania Trump
Melania Trump tut sich mit ihrer Rolle der First Lady noch etwas schwer und die Öffentlichkeit ist unbarmherzig: Jetzt sorgt eine eigenwillige Geste der gebürtigen Slowenin für Gesprächsstoff.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche