Melania Trump: "Ich bin die am meisten gemobbte Person der Welt"

Melania Trump hat in einem Interview nun erklärt, dass sie sich zu den meist gemobbten Menschen der Welt zählt

Melania Trump hält sich mit gesunder Ernährung und Sport fit

Melanie Trump (48) hat in einem Interview erklärt, dass sie sich für die meist gemobbte Person der Welt hält. Hintergrund war ein Gespräch über ihre Sensibilisierungskampagne "Be Best", die sich gegen Cybermobbing und Drogenkonsum einsetzt.

Melania Trump ist die meist gemobbte Person der Welt

Auf die Frage, was ihr persönlich passiert sei, dass ihr das Thema so wichtig ist, sagte Melania Trump: "Man könnte sagen, ich bin die am meisten gemobbte Person der Welt." Auf Nachfrage des "ABC"-Reporters, ob sie sich wirklich als meist gemobbte Person sehe, erklärte sie: "Als eine von ihnen. Wenn man sich klar macht, was die Leute über mich sagen."

Jennifer Garner

Ihr Weihnachtsbaum ist etwas größer als erwartet

Ben Affleck und Jennifer Garner 
Welchen nehmen wir? Ben Affleck und Jennifer Garner haben sich bei der Auswahl eines Weihnachtsbaumes leicht verschätzt.
©Gala

Die First Lady setzt auf Social-Media-Erziehung

Auf die Frage, wie sich Mobbing auf Kinder auswirke, zum Beispiel ihren Sohn Barron, antwortete die First Lady, das sei der Grund, weshalb sich die Initiative auf Social Media und Online-Verhalten konzentriere. "Wir müssen Kindern beibringen, sich sozial-emotional zu benehmen, damit sie, wenn sie groß werden, wissen, wie sie damit umgehen können. Das ist sehr wichtig."

Fashion-Looks

Der Style von Melania Trump

Mut zur Farbe - Melania Trump wählte für die Einladung zum Tee bei den britischen Royals eine gewagte Cape-Kleid-Kombi aus. Zu dem eleganten knallgelben Valentino Cape trug die First Lady gekonnt im Colour-Blocking-Stil ein fuchsiafarbenes Kleid und Louboutin-Pumps.  
Anlässlich des 70. Jubiläums der NATO empfing Queen Elizabeth unter anderem Melania Trump. Die First Lady von Amerika fällt dabei nicht nur durch ihren Größenunterschied auf, der moderne Schnitt des zitronengelben Capes hätte nicht kontrastreicher zum Look der Monarchin sein können. 
Melania Trump stimmt blumengeschmückt die Weihnachtszeit ein. Wer jetzt an Blumenbouquets gedacht hat, der hat weit gefehlt. Die First Lady von Amerika setzt beim Weihnachtsbaum-Stellen im Weißen Haus auf einen mit Rosenmuster verzierten Jacquard-Mantel von Dolce & Gabbana. Der dunkle Rotton der Blüten  wird in der Sohle ihrer Velours-Leder-Stiefel von Louboutin wieder aufgegriffen ansonsten hält Melania Trump ihren Look in dezentem Schwarz. 
Ein Outfit ganz nach Melania Trumps Geschmack: Bei einem offiziellen Termin in Washington kombiniert die Ehegattin von Donald Trump zur Lederbluse von Equipment eine schlichte, dunkelgrüne Anzugshose. Ein brauner Ledergürtel des amerikanischen Designers Ralph Lauren runden den recht schlichten Look ab. Herrlich normal: Melania recycelt ihre innig-geliebten Loafer mit Schlangen-Print von Zara für rund 45 Euro. 

330

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche