Meghans Vater schimpft nach Hochzeit: "Haltet einfach mal die Klappe!"

Thomas Markle ist zwar glücklich über die Hochzeit seiner Tochter Meghan Markle, aber auch gleichzeitig wütend über seine anderen Kinder

Thomas Markle hatte es nicht einfach am gestrigen Samstag, dem Hochzeitstag seiner Tochter Meghan Markle, 36. Der ehemalige Lichtregisseur konnte in dem besonderen Moment, in dem seine Tochter Prinz Harry, 33, das Ja-Wort gibt, nur am Bildschirm verfolgen. Ein vorheriger Herzinfarkt machte es Thomas Markle unmöglich, von Amerika nach Großbritannien zu reisen.

Prinz Harry

Das sagt er zu Meghan Markles Familienskandal

Prinz Harry: Das sagt er zu Meghan Markles Familienskandal
Herzogin Meghan musste sich kurz vor der Hochzeit mit den Äußerungen ihrer indiskreten Familie und der Absage ihres Vaters herumschlagen. Was Prinz Harry dazu sagt, sehen Sie im Video.
©Gala

Thomas Markle ist begeistert von der Hochzeit

Und trotzdem hatte er seine Freude an der Zeremonie, wie er bereits gestern verlauten lief. Heute schwärmt Thomas bei "TMZ" weiter von dem schönsten Tag im Leben seiner Tochter: "Der Gottesdienst war wunderschön, er wird Geschichte schreiben. Ich werde es immer bedauern, nicht dabei gewesen sein zu können und die Hand meiner Tochter zu halten." Und dann bricht es aus ihm heraus: "Mein Baby ist eine Herzogin und ich liebe so so sehr."

Erinnerung an Meghans Kindheit

36 Jahre ist es her, dass Meghan auf die Welt kam. Ein Moment, der durch solch ein großes Ereignis auch noch mal Meghans Vater in Erinnerung gerufen wird. "Wenn du dabei zusiehst, wie dein Kind heiratet, geht dir jede Erinnerung durch den Kopf, jede Erinnerung seit dem Tag ihrer Geburt, das erste Mal, als ich sie gehalten habe."

Appell an die Geschwister

Doch Thomas hat nicht nur positive Worte übrig, seine Verstimmung ist ihm anzumerken, als es um seine zwei weiteren Kinder geht: "Jetzt bete ich dafür, dass Harry und Meghan schöne Flitterwochen verbringen und sich ausruhen können und alle meine Verwandten einfach mal über alles die Klappe halten." Gemeint sind Meghans Halbgeschwister Thomas Markle Jr. und Samantha Grant, die es in der Vergangenheit nicht gerade gut mit Meghan meinten und gleich öfter in der Öffentlichkeit gegen sie austeilten. Hoffentlich hören die beiden nun endlich auf ihren Vater und halten sich zukünftig mit Aussagen zurück.

Prinz Harry + Herzogin Meghan

Ihre fast perfekte Hochzeit

Prinz Harry + Herzogin Meghan
Während sich in der St. George's Chapel Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort geben, düst ein Flugzeug nach dem anderen über das beschauliche Städtchen Windsor. Doch für das Brautpaar wird eine Ausnahme gemacht. Was genau passiert, sehen Sie im Video

 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die royale Hochzeit des Jahres

21. Mai 2018  Das offizielle Hochzeitsbild von Harry und Meghan ist da! Das frisch vermählte Pärchen lacht zufrieden in die Kamera des bekannten englischen Fotografen Alexi Lubomirski. Für die offiziellen Porträts wählt Alexi Lubomirski einen Hintergrund im Schloss Windsor. Königlicher geht es nicht.
21. Mai 2018  Auf dem offiziellen Pärchenfoto lachen Herzogin Meghan und Prinz Harry erleichtert in die Kamera des britischen Star-Fotografen Alexi Lubomirski.
GALA-Sonderausgabe zur Hochzeit in England: GALA Royal 01/2018  Die Hochzeit des Jahres  Plus Die schönsten royalen Hochzeiten aller Zeiten  Máxima & Willem-Alexander der Niederlande   Prinzessin Diana & Prinz Charles  Victoria & Daniel von Schweden  + Diademe, Braut-Looks, Festmenü
21. Mai 2018  Einige Blumen, die zu dem schlichten Strauß gebunden wurden, hat Prinz Harry für seine Braut im Palastgarten gepflückt.

132

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals