VG-Wort Pixel

Megan Fox und Brian Austin Green Sie sind offiziell geschieden

Megan Fox und Brian Austin Green trennten sich vor mehr als einem Jahr.
Megan Fox und Brian Austin Green trennten sich vor mehr als einem Jahr.
© Kathy Hutchins/Shutterstock.com
Vor mehr als einem Jahr haben sich Megan Fox und Brian Austin Green getrennt. Nun ist die Scheidung offiziell durch.

Megan Fox (36) und Brian Austin Green (48) sind offiziell geschieden. Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, hat ein Richter am vergangenen Dienstag (8. Februar) die Scheidungsvereinbarung des ehemaligen Traumpaares unterzeichnet.

Demnach sollen die beiden die Vereinbarung schon im Oktober 2021 ausgehandelt und nur noch auf eine Genehmigung des Gerichts gewartet haben. Für ihre drei gemeinsamen Söhne, den neunjährigen Noah Shannon, den siebenjährigen Bodhi Ransom und den fünfjährigen Journey River, teilen sich Fox und Green das Sorgerecht.

Megan Fox verlobt, Nachwuchs bei Brian Austin Green

Sowohl Fox als auch Green haben inzwischen eine neue Liebe gefunden. Die Schauspielerin ist mit dem Musiker Machine Gun Kelly (31) verlobt. Green erwartet mit seiner neuen Partnerin, der Profitänzerin Sharna Burgess (36), Nachwuchs.

Fox und Green waren seit 2004 in einer On-Off-Beziehung. 2010 heirateten sie. Im Mai 2020 bestätigte Green die Trennung, im November wurde die Scheidung eingereicht.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken