Megan Fox: Ihr Sohn Noah mag Mädchenkleider

Hollywood-Star Megan Fox hat in einem Interview offen über die Erziehung ihres sechsjährigen Sohnes Noah gesprochen.

Megan Fox, 33, und Brian Austin Green, 46, sind stolze Eltern dreier Söhne: Journey, drei, Bodhi, fünf, und Noah, sechs. Letzter wurde in der Öffentlichkeit wiederholt mit langen Mädchenkleidchen gesehen. Nun äußert sich die Schauspielerin zu dem Thema.

Megan Fox ist eine moderne Mutter

In der US-Talkshow "The Talk" sagte sie laut "People", dass Noah "wirklich an Mode interessiert ist" und oft trägt, was er will, einschließlich Kleidchen - obwohl er von seinen Klassenkameraden negatives Feedback dafür erhält. 

"Manchmal zieht er sich selbst an und manchmal trägt er gerne Kleider", erklärte Fox über ihren ältesten Sohn. "Ich schicke ihn auf eine wirklich liberale Hippieschule, aber selbst dort - hier in Kalifornien - sind immer noch kleine Jungen unterwegs die sagen 'Jungen tragen keine Kleider' oder 'Jungen tragen kein Rosa'. Also machen wir das jetzt durch, und ich versuche, Noah beizubringen, selbstsicher zu sein, egal was jemand anderes sagt." Ihr Sohn, verrät Megan Fox weiter, habe ein Gespür für Fashion und fertige sogar eigene Skizzen an. 

Megan Fox mit ihren Söhnen Bodhi (links) und Noah (rechts) 2017 in Malibu.

Auch Charlize Therons Sohn möchte ein Mädchen sein

Auch Fox' Kollegein Charlize Theron, 44, ist stolze Mutter: Sie adoptierte Sohn Jackson, sieben, im März 2012 , Tochter August, drei, im Juli 2015. Wie viele Kinder berühmter Eltern werden auch sie immer wieder von Paparazzi fotografiert. Als Fotos von Jackson in Röcken und Kleidern sowie mit langen, geflochtenen Haaren auftauchten, nahm die Öffentlichkeit dies mit Verwunderung auf. Im April 2019 äußerte sich Charlize Theron in einem ungewohnt offenen Interview mit "Daily Mail" über die Erziehung ihres Sohnes.

"Ja, ich dachte, sie wäre auch ein Junge", sagt die Schauspielerin über Jackson. "'Bis sie mich anblickte, als sie drei Jahre alt war, und sagte: 'Ich bin kein Junge!'" Unmissverständlich ergänzt sie: "Ich habe zwei wunderschöne Töchter, die ich, genau wie alle Elternteile, beschützen und aufblühen sehen möchte." 

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

30. Mai 2020  "Saturday Smiles" schreibt Eva Longoria zu ihrem süßen Samstags-Schnappschuss auf Instagram. Mit diesem süßen Lächeln von Söhnchen Santiago geht es für die Schauspielerin beschwingt durchs Wochenende.
So sieht Familienglück aus! Robert Lewandowski erfreut mit diesem süßen Selfie von seinen Mädels Anna, Laura und Klara und sich seine Fans auf Instagram.
Mit diesem süßen Schnappschuss gratuliert Michael Bublé seiner Frau Luisana Lopilato zum Geburtstag. Ergriffen dankt er ihr auf Instagram: "Vielen Dank, dass du diese Familie mit deinem Glauben, deiner Liebe, Stärke und deiner Selbstlosigkeit führst. Du bist unsere Heldin." Mit in die Kamera strahlen ihre drei Kinder Noah, Elias und Vida. Das ist nicht selbstverständlich - 2016 machte die Familie eine schwere Zeit durch, als bei dem dreijährigen Noah Leberkrebs festgestellt wurde. Um so schöner ist es zu sehen, dass es allen gutgeht.
17. Mai 2020  Ex-Skispringer Sven Hannawald und Ehefrau Melissa schmeißen eine kleine Geburtstagsparty für Töchterchen Liv, die heute ein Jahr alt ist. Auch ihr Bruder Glen begrüßt die bunte Abwechslung.

231

Der Situation, dass ihr Sohn lieber ein Mädchen sein möchte, steht die Oscar-Gewinnerin selbstbewusst und offen gegenüber. "Sie wurden geboren, wer sie sind und wo genau in der Welt beide sich finden, wenn sie groß werden, und wer sie sein wollen, kann ich nicht entscheiden. Meine Aufgabe als Eltern ist es, sie zu feiern, zu lieben und sicherzustellen, dass sie alles haben, was sie brauchen, um das zu werden, was sie sein wollen."

Verwendete Quellen: Daily Mail, People

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche