Megan Fox: Bauch in Sicht

Die Gerüchteküche brodelt: Megan Fox zeigt sich momentan mit einem auffälligen Bäuchlein in der Öffentlichkeit. Insider behaupten, dass die Schauspielerin zum ersten Mal schwanger ist

Wenn Megan Fox momentan vor die Tür tritt, dann trägt die Schauspielerin auffallend locker sitzende Kleidungsstücke. So auch am vergangenen Donnerstag (7. Juni) in Los Angeles, als Fox gemeinsam mit ihrem Ehemann Brian Austin Green spazieren ging: Ein großes Sweatshirt fiel ihr über die Schulter - und trotzdem zeichnete sich darunter ein kleines Bäuchlein ab, auch ihre Brust wirkte etwas fülliger als sonst. Die Bilder nähren die Gerüchte, wonach die 26-Jährige schwanger ist.

Zumindest das amerikanische Klatschmagazin "US Weekly" berichtet mittlerweile von mehreren anonymen Quellen, die bestätigen, dass Fox ihr erstes Kind erwartet. Fox und Brian Austin Green sind seit Juni 2010 verheiratet. Das Paar ist bereits seit acht Jahren liiert und war 2009 zwischenzeitlich kurz getrennt.

Sebastian Pannek

"Wir werden den Jungen niemals hier zeigen"

Sebastian Pannek
Dieses Foto von Sebastian Pannek mit den Worten "33 Jahre Sohn. Jetzt Vater", sorgt bei seinen Followern für Aufruhr. Sie wollen seinen Sohn endlich sehen.
©Gala

Eine Schwangerschaft käme nicht überraschend, schließlich hat Megan Fox in der Vergangenheit immer wieder betont, dass sie sich Kinder wünscht. "Ich möchte mindestens zwei, wahrscheinlich drei Kinder. Ich war schon immer sehr mütterlich", sagte sie Anfang des Jahres dem amerikanischen Magazin "Cosmopolitan". Ihr Mann brachte außerdem bereits einen Sohn mit in die Ehe: Mit dem neunjährigen Kassius soll sich Fox blendend verstehen.

Noch wollen sich Megan Fox und Brian Austin Green aber nicht zu den Gerüchten äußern. Die beiden nehmen den Rummel gelassen und zeigten sich am Samstag (9. Juni) entspannt auf dem Weg ins Kino. Megan Fox hatte es sich mit Brille und Jogginghose bequem gemacht - und versteckte ihren Bauch erst einmal wieder unter einer weiten Strickjacke.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche