Megan Fox + Brian Austin Green: Liebes-Comeback trotz Scheidung?

Ein gemeinsames Kind ist auf dem Weg - die Scheidung aber auch. Nun haben sich Megan Fox und Brian Austin Green angeblich wieder versöhnt

Die Zeichen verdichten sich: Das langjährige, trennungs- und versöhnungserprobte Paar Megan Fox (30, "Teenage Mutant Ninja Turtles") und Brian Austin Green (42, "Beverly Hills 90210") könnte es noch ein weiteres Mal miteinander versuchen - trotz eines laufenden Scheidungsverfahrens. Dafür spricht nicht nur der Umstand, dass Fox mit einem dritten gemeinsamen Kind schwanger ist, sondern auch die Aussagen von Informanten des "People Magazines".

Megan und Brian verbringen viel Zeit zusammen

"Sie sind wieder total zusammen!", verriet eine Quelle dem Magazin. Die beiden Stars seien angeblich sogar bereits auf dem Weg zurück in einen gemeinsamen Alltag, lässt sich ein weiterer "Insider" zitieren: "Sie sind unlängst zusammen nach Malibu gezogen und haben die Vorschulen abgeklappert. Sie versuchen so viele besondere Stunden wie möglich miteinander zu verbringen." Bestätigt sind die Gerüchte freilich noch nicht.

Fitness

Mit dieser Übung halten sich die Stars fit

Der Unterarmstütz beansprucht neben der Bauchmuskulatur noch den Rücken und die Schultern.
©Gala

Gemeinsamer Umzug

Megan Fox + Brian Austin Green

Die Bilder ihrer Beziehung

11. Januar 2018  Familienzeit bei Schauspielerin Megan Fox. Diese postet sich mit dem jüngsten Sprössling Journey River und ihrer Mutter Gloria Darlene Fox. 
1. August 2017   Familienglück auf vier Polaroids: Sohn Bodhi im Eisprinzessinnen-Dress, Mama Megan Fox, Papa Brian Austin Green mit Baby Journey und Sohn Noah.
1. April 2017   Megan Fox unterwegs im bequemen Schlabberlook und Adiletten. Mit dabei ist ihr Baby Journey und Sohnemann Noah.
17.November 2016   Unbeschwerte Zeit unter Brüdern: Noah und Bodhi Green spielen zusammen auf der Holzbank. Brian Austin Green erinnert es an seine Kindheit und wie sehr er es vermisst Kind zu sein.

37

Dafür scheinen sie durchaus plausibel. Fox hatte erst unlängst in einem TV-Interview von einem bevorstehenden Umzug erzählt: "Das Baby wollte, dass ich irgendwo anders lebe, also ziehen wir jetzt an einen ganz anderen Ort in Los Angeles."

Fox und Green hatten sich 2004 kennengelernt und 2010 geheiratet. Im Sommer 2015 hatte die "Transformers"-Darstellerin die Scheidung eingereicht. Spekulationen über eine Versöhnung gibt es allerdings immer wieder.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche