Megan Boone: "The Blacklist"-Star erwartet erstes Kind

Freudige Nachrichten von der Schauspielerin: Sie ist im dritten Monat schwanger

Megan Boone, 32, im Babyglück: Wie nun ein Sprecher bestätigte, ist der "The Blacklist"-Star zum ersten Mal schwanger. Sie soll glücklicherweise schon über die ersten drei kritischen Schwangerschaftsmonate hinaus sein. Der Vater des Nachwuchses ist Dan Estabrook, von dem man über die Jahre nur sehr sporadisch mal was aufs Megans Instragram mitbekommt.

Die Zukunft ist weiblich

Weitere Details sind bisher nicht bekannt gegeben worden, jedoch gibt es da ein rätselhaftes Posting der Schauspielerin, das auf das Geschlecht ihres Ungeborenen hinweisen könnte. So teilte sie ein Bild mit ihren Fans, auf dem "The future is female" zu lesen ist, also "Die Zukunft ist weiblich". Im 3. Monat soll es zumindest schon möglich sein, den Fötus als Junge oder Mädchen zu erkennen. Vielleicht ist Megan aber auch einfach nur fröhliche Feministin.

GNTM-Kandidatin Vanessa Stanat

"Ich habe versucht, mich selbst zu schützen"

Vanessa Stanat
Die ehemalige "GNTM"-Teilnehmerin Vanessa Stanat spricht zum ersten Mal über den wahren Grund für ihr Ausscheiden.
©Gala

Will uns Megan mit diesem Shirt mitteilen, dass sie ein Mädchen erwartet?

Es ist jedenfalls sicher interessant zu sehen, wie die Schwangerschaft der Protagonistin in die Serie eingebaut wird - sie spielt eine FBI-Agentin.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche