VG-Wort Pixel

Maya Rudolph Offiziell schwanger


In der Show von US-Talkmasterin Ellen DeGeneres gab die Schauspielerin Maya Rudolph jetzt bekannt, zum vierten Mal schwanger zu sein

Eigentlich war Maya Rudolph in der "Ellen DeGeneres Show" zu Gast, um zusammen mit ihren Schauspielkollegen Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, David Spade und Salma Hayek, für ihren neuen Film "Kindsköpfe 2" zu werben. Plötzlich drehte sich allerdings alles nur noch um sie selbst.

Während der Show am 17. April gab die 40-Jährige bekannt, dass sie im Sommer ihr viertes Kind erwartet: "Es sieht aus, als würde es früher kommen, aber wir werden sehen", kommentierte sie hren Babybauch. Auch ihre Schauspielkollegin Salma Hayek, 46, brachte das Publikum und die restlichen Anwesenden im Studio zum Lachen, als sie erzählte, was Maya ihr im letzten Sommer gestand: "Ich kann nicht glauben, dass ich drei Kinder habe. Das mache ich nicht nicht noch einmal durch", zitierte sie die schwangere Schauspielerin.

Gerüchte um eine Schwangerschaft kursierten bereits im Februar dieses Jahres, da sie einige Male mit verdächtig großem Bauch und in loser sitzender Kleidung gesehen wurde. Die offizielle Bestätigung gab es allerdings erst jetzt.

Maya Rudolph und ihr langjähriger Partner, Regisseur Paul Thomas Anderson, sind bereits stolze Eltern der drei Kinder Pearl, 7, Lucille, 3, und Jack, 21 Monate.

Nach einigen Versuchen, in der Musikbranche Fuß zu fassen, wurde Maya Rudolph durch die TV-Show "Saturday Night Live" als Komikerin bekannt und war in einigen Serien wie "City of Angels" oder "Chicago Hope" zu sehen. Ihre erste große Filmrolle hatte sie 2006 in der Komödie "Robert Altman's Last Radio Show".

vde


Mehr zum Thema


Gala entdecken