VG-Wort Pixel

Matthias Schweighöfer Süße Liebeserklärung an Ruby O. Fee zum Geburtstag

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee
© Eventpress / imago images
Matthias Schweighöfer macht seiner Partnerin Ruby O. Fee eine besondere Freude: Mit einer romantischen Liebeserklärung gratuliert er ihr zu ihrem 26. Geburtstag.

Matthias Schweighöfer, 40, und Ruby O. Fee, 26, sind seit drei Jahren offiziell ein Paar. Nach ihrem Red-Carpet-Debüt als Paar im Februar 2019 wurden erste Stimmen des Zweifels laut: Fans glaubten nicht an die Beziehung, immerhin trennt die beiden ein Altersunterschied von 14 Jahren. Doch davon ließen sie sich kaum beirren. Im Gegenteil, bei öffentlichen Auftritten oder auf ihren Social-Media-Accounts geben sich die zwei Schauspieler stets verliebt – wie jetzt. Matthias widmet seiner Ruby anlässlich ihres Geburtstags rührende Worte.

Matthias Schweighöfer: Süßer Liebespost zu Rubys Ehrentag

Der Schauspieler und Regisseur postet mehrere Fotos auf seinem Instagram-Kanal. Angefangen mit einer Schwarz-weiß-Aufnahme seiner Liebsten, enthält die Bilderreihe auch zwei Pärchenschnappschüsse, auf denen sie sich wie gewohnt nicht allzu ernst nehmen. 

"Happy Birthday. Hoch sollst du leben. Danke, dass du der beste Mensch bist", schreibt er samt Herz-Emoji dazu. Seine Fans stimmen ein und gratulieren Ruby zahlreich in den Kommentaren. Zudem sind seine Follower:innen von Matthias' lieber Geste begeistert und kommen nicht umhin zu bemerken, wie gut die beiden Stars zusammenpassen. "Ihr zwei seid ja süß. Tolles Paar", meint eine Userin. "Eines der süßesten Paare aller Zeiten", findet eine andere. 

Vor und hinter der Kamera ein Team

Privat könnte es bei Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee offensichtlich nicht besser laufen. Doch auch beruflich sind sie ein gutes Team. 2021 standen sie gemeinsam für den Film "Army of Thieves" vor der Kamera, bei dem Schweighöfer neben der Hauptrolle auch die Regie übernahm. "Wir hatten richtig Spaß. Andere Paare trennen sich, wenn sie zusammenarbeiten müssen, uns hat es einander noch näher gebracht", schwärmte Schweighöfer im Oktober vergangenen Jahres. 

Verwendete Quelle: instagram.com

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken