Matthias Schweighöfer: Mitläufer gesucht

Am 4. Mai startet der Charity-Lauf "Wings for Life World Run" in Darmstadt. Wer im "Team Schweighöfer" durchhält, gewinnt einen ganz besonderen Preis

Matthias Schweighöfer sucht Läufer für sein Team, die ihn beim "Wings for Life World Run" in Darmstadt unterstützen. Der Schauspieler kann selbst aufgrund einer Meniskus-Verletzung nicht mitmachen. Und genau das ist auch das Motto dieses Lauf-Events: " Laufen für diejenigen, die es selbst nicht können ".

Während am 4. Mai in Hessen um zwölf Uhr der Adrenalinspiegel der Teilnehmer im Blut steigt, warten an verschiedenen Stationen überall auf der Welt noch andere Läufer auf den Startschuss des Rennens. Von Brasilien, Kanada und Spanien über Südafrika, Indien bis nach Neuseeland, vereint dieser Welt-Lauf verschiedene Menschen mit derselben Vision, nämlich irgendwann Querschnittlähmung heilen zu können.

Oliver Pocher

Hat er keine Zeit für Baby Nummer vier?

Oliver Pocher und Fans
Arbeit, Arbeit, Arbeit: So sieht aktuell das Leben von Oliver Pocher aus. Das dürfte sich mit Kind Nummer vier ändern - oder nicht?
©Gala

Matthias Schweighöfer

What A Man!

2014:  Happy Birthday! Am 11. März wird Matthias Schweighöfer 33 Jahre alt. Seinen Geburtstag feiert er auch mit seinen Fans auf Facebook und veröffentlicht dieses Bild mit Riesen-Kuchen.
2014:   Das neue Jahr fängt gut an: Am 17. Februar wird Matthias Schweighöfer zum zweiten Mal Vater. "Wahnsinn, mein Sohn ist auf der Welt... Schweighöfer junior...unfassbar!", schreibt er auf Facebook und postet ein Foto von der Hand seines Babys.
2014:   Eines der seltenen Fotos mit seiner Tochter: Hier genießt Matthias Schweighöfer den Berliner Winter mit Greta.
2013:   Familienmensch: Matthias Schweighöfer mit seiner Oma. "Meine ganz persönliche Frau Ella!", schreibt er zu dem Foto auf Facebook und spielt damit auf seinen Film "Frau Ella" an, in dem Ruth-Maria Kubitschek für die Hauptrolle engagiert wurde.

11

Initiator des Rennens ist die Stiftung für Rückenmarkforschung "Wings for Life", die die Startgelder aller Teilnehmer weltweit in Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks investiert. Auch viele deutsche Prominente unterstützen das Projekt. Neben Matthias Schweighöfer schickt auch sein querschnittgelähmter Schauspielkollege Samuel Koch ein eigenes Team an den Start. Ein weiterer sogenannter "Wings for Life World Run"-Botschafter ist Vierfach-Formel1-Weltmeister Sebastian Vettel.

Schweighöfer war vor seinen Knieproblemen selbst leidenschaftlicher Läufer, wie er auf seiner facebook-Seite verrät: "Wie muss es erst den Menschen gehen, die querschnittgelähmt sind? Ich würde alles dafür tun, dass man einen Weg findet Querschnittlähmung zu heilen und all diesen Menschen ihr Leben und ihren Lebensmut zurückgeben zu können."

Mut will der Schauspieler auch weniger sportlich ambitionierten Menschen machen, für die gute Sache mitzulaufen. Seine Fans lockt der 33-Jährige mit einem ganz besonderen Geschenk: Wer am längsten im Team von Matthias Schweighöfer durchhält, gewinnt eine Gastrolle in seinem neuen Film.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche