VG-Wort Pixel

Matthew McConaughey Superstar im Touri-Modus

Matthew McConaughey gewinnt vielleicht bald den ersten Oscar seiner Karriere, scheint deswegen aber keineswegs abzuheben. Wie ein ganz normaler Tourist spazierte er mit seiner Familie durch Rom

"Guckt mal, Kinder!" Matthew McConaughey und Camila Alves scheinen sich in keiner Weise von anderen Eltern zu unterscheiden, wenn es darum geht, ihrem Nachwuchs auf gemeinsamen Ausflügen die Gegend schmackhaft zu machen. Sie deuten mit dem Zeigefinger auf besondere Sehenswürdigkeiten rund um das Kollosseum in Rom und müssen dabei die schon leicht gelangweilt wirkenden Kinder an der Hand weiterziehen. Da geht es Levi, fünf, und Vida, vier, nicht anders als den anderen Kindern, die von ihren Eltern bei dem verhangenen kühlen Wetter durch die europäischen Ruinen geführt werden. Auf den Fotos sehen sie so aus, als wünschten sie sich ins warme Hotel zurück, wo Brüderchen Livingston, eins, mit der Nanny auf sie wartet.

image Der Familienurlaub in Rom ist für Matthew McConaughey eine willkommene Auszeit von dem Rummel, der aktuell um den Star aus "Dallas Buyers Club" herrscht. Im Verlauf der diesjährigen Award-Saison ist McConaughey in Hollywood bereits mit unzähligen Preisen bedacht worden, unter anderem einem Golden Globe und einem SAG-Award. Seit Jahresbeginn hetzt der 44-Jährige von einer Verleihung zur nächsten, muss unzählige Interview- und Fototermine absolvieren.

In dem Filmdrama "Dallas Byers Club" von Regisseur Jean-Marc Vallée, das auf einer wahren Geschichte basiert, spielt er den an Aids erkrankten Elektriker "Ron Woodroof", der gemeinsam mit einer Gruppe anderer Erkrankter nicht zugelassene Medikamente aus Mexiko in die USA schmuggelt. Für die Rolle verlor McConaughey über 20 Kilogramm Körpergewicht und wirkte Besorgnis erregend ausgezehrt. Die verlorenen Pfunde hat er zwischenzeitlich wieder zugelegt.

Jetzt genießt McConaughey die freie Zeit mit seiner Frau Camila und den Kindern, bis es mit den Preisverleihungen weitergeht: Am 2. März 2014 werden in Los Angeles die Oscars verliehen und es sieht ganz so aus, als könnte McConaughey in diesem Jahr mit dem wichtigsten Filmpreis der Welt ausgezeichnet werden.

"Dallas Buyers Club" mit Matthew McConaughey, Jennifer Garner und Jared Leto läuft bei uns ab dem 6. Februar im Kino.

avo


Mehr zum Thema


Gala entdecken