Matthew McConaughey Dieser Mann war einmal Sexiest Man Alive


Statt mit braungebranntem Sixpack zeigt sich Matthew McConaughey für einen neuen Film jetzt mit Bauch und Halbglatze

Dass dieser Mann einst zum "Sexiest Man Alive" gewählt wurde, ist angesichts dieses Fotos kaum zu glauben. Von der ungepflegten Erscheinung kann nicht einmal der Anzug ablenken. Auch die Zigarette im Mund und die wild gemusterte Krawatte helfen nicht. Die Bilder zeigen Hollywood-Star Matthew McConaughey (45, "Interstellar") am Set seines neuen Films in New York und verdeutlichen: In "Gold" wird man den 45-Jährigen nicht als Frauenschwarm zu sehen bekommen. Wo normalerweise ein gebräunter Sixpack die Damenwelt zum Schwärmen bringt, spannt sich nun ein blassrosa Hemd über ein gemütliches Wohlstandsbäuchlein. Anstelle seiner vollen Haarpracht prangt nun eine Halbglatze.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich McConaughey für eine Rolle ins Extreme wandelt. Für seinen Auftritt als Aidskranker Elektriker Ron Woodroof in "Dallas Buyers Club" hungerte er sich auf 60 Kilo herunter - bei einer Größe von 1,83 Meter! Immerhin durfte er für die Strapazen einen Oscar als bester Hauptdarsteller mit nach Hause nehmen.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken