VG-Wort Pixel

Matt Damon Seine Stieftochter hatte Covid-19

Matt Damon
© Getty Images
Hollywood-News im GALA-Ticker: +++ Matt Damons Stieftochter war an Covid-19 erkrankt +++ Katy Perry hat "Wellen von Depressionen" wegen Corona +++ Natalie Portman teilt seltenes Foto ihrer Kinder +++ Joshua Jackson zeigt erstes Foto seiner Tochter +++ Sind Gigi Hadid und Zayn Malik verlobt?

Hollywood 2020: Alle Infos und News zu Ihren Hollywoodstars

13. Mai 

Matt Damons Stieftochter war an Covid-19 erkrankt

Hollywood-Schauspieler Matt Damon, 49, sitzt aktuell mit seiner Familie in Dalkey, einem Vorort von Dublin, fest. Wegen den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "The Last Duel" zog er mit seiner Frau Luciana Barroso, 44, und seinen Töchtern Isabella, 13, Gia, elf, und Stella, neun, erst kürzlich nach Irland. Stieftochter Alexia, 21, war in New York geblieben.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden, eingeschränkten Reisemöglichkeiten verbrachte Familie Damon den Lockdown bislang in dem Vorort. In einem Interview mit dem irischen Sender SPIN 1038 verriet der "Jason Bourne"-Star nun, dass seine älteste Tochter in New York geblieben ist und sich dort mit dem Coronavirus angesteckt hat. 

"Unsere älteste Tochter ist im College, in New York. Sie hatte sehr früh Covid, zusammen mit ihren Mitbewohnern und hat es gut überstanden. Aber alle sind okay", erzählt Matt. Alexia stammt aus einer früheren Beziehung von Matts Frau Luciana. Auch kündigte der Schauspieler an, bald zurück in die USA zu fliegen und dort auch seine Stieftochter wiederzusehen: "Wir werden nach Los Angeles zurückkehren und sie wird auch kommen, also werden wir alle zusammen sein und herausfinden, was zum Teufel wir tun werden. Es ist eine seltsame Schwebe, in der wir alle sind". 

Katy Perry hat "Wellen von Depressionen" wegen Corona

Sängerin Katy Perry, 35, und Schauspieler Orlando Bloom, 43, haben derzeit allen Grund zu Freude: Die beiden werden im Sommer Eltern. Mit witzigen Fotos und Videos hält die "I Kissed a Girl"-Interpretin ihre Fans über ihre Schwangerschaft auf dem Laufenden. Doch eins macht Katy aktuell zu schaffen: Die Isolation zu Hause während der Coronapandemie.

Auf Twitter offenbarte die Sängerin: "Manchmal weiß ich nicht, was schlimmer ist zu vermeiden, den Virus oder die Welle von Depressionen, die mit den neuen Regeln einhergehen".

Schon während des SHEIN Together Livestreams am Samstagabend (09. Mai) sprach Katy offen über ihre mentale Gesundheit: "Ich habe fünf gute Tage und Tage, wo ich weine, wenn ich nur runter auf meine Zehen gucke. Ich denke, vieles davon sind wahrscheinlich Hormone". Gleichzeitig sei sie total aufgeregt und freue sich auf die Geburt ihrer Tochter, wie sie in dem Stream verriet. "Ich möchte allen Müttern da draußen einen frohen Muttertag wünschen. Ich bin so aufgeregt und bereit, eurem Club beizutreten", sagte Katy. 

12. Mai 

Natalie Portman teilt seltenes Foto ihrer Kinder

Schauspielerin Natalie Portman, 38, hält ihre Familie streng aus der Öffentlichkeit heraus. Fotos ihrer Kinder gibt es kaum. Auf Instagram machte die "Star Wars"-Schauspielerin jetzt eine Ausnahme und teilt einen intimen Schnappschuss mit ihren beiden Kids. Zusammen mit Tänzer Benjamin Millepied, 42, den Portman am Set von "Black Swan" kennengelernt hat, hat sie zwei Kinder: Amalia, drei, und Aleph, acht. Das Foto zeigt die beiden auf dem Arm ihrer Mutter - vermutlich ein süßer Rückblick, denn Amalia ist dort noch als Baby zu erkennen. 

Natalie postet zu dem Foto drei Herz-Emojis und verlinkt ihren Mann Benjamin, der der Fotograf des Bildes zu sein scheint. In einem vorherigen Post anlässlich des Muttertags machte Portman bereits eine Liebeserklärung an ihre Mutter, dazu schrieb sie: "Und jetzt bin ich mit meinen Kids gesegnet, die mich in eine Mutter verwandelt haben und mich jeden einzelnen Tag zum Lächeln und Lachen bringen - und die mich meine Mutter mehr wertschätzen lassen als zuvor, für all die unsichtbaren Dinge, die sie für mich getan hat und die ich jetzt realisiere". 

11. Mai

Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith zeigen erstes Babyfoto

Am 21. April sind Schauspieler Joshua Jackson, 41, und seine Frau Jodie Turner-Smith, 33, zum ersten Mal Eltern geworden. Anlässlich des Muttertags am Sonntag (10. Mai) postete der "Dawson Creek"-Darsteller ein Foto, auf dem seine Tochter zusammen mit Jodie zu erkennen ist, und machte seiner Frau eine süße Liebeserklärung.

 "Liebe Jodie, an diesem besonderen Muttertag möchte ich dir dafür danken, dass du das Licht bist, das du bist. Für die Leidenschaft, mit der du dich in die Pflege und Schutz unseres Kindes gestürzt hast, als es in deinem Mutterleib war. Für die Hingabe und den Willen, den du gezeigt hast, um sie auf die Welt zu bringen. Ich habe in diesem Moment noch nie ein mächtigeres Wesen gesehen, als dich", schreibt er unter seinen Post. 

Den Namen ihres kleinen Mädchens haben Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith noch nicht verraten. 

View this post on Instagram

Dear Jodie, On this most special of mothers days I want to thank you for the being the light that you are. For the the passion with which you threw yourself into nurturing and protecting our child when she was in your womb. For the dedication and will you showed bringing her into the world. I have never witnessed a more powerful being than you through those moments. Thank you for the depth of grace you have found since our daughter has arrived. The commitment that you make look so effortless but I know is anything but. Thank you for making me a father. For trusting me enough to embark on this journey together. I am humbled more and more every day by that. I love you. I love seeing you enter the pantheon of mothers. And I look forward to walking this path by your side as we nurture this little engine of joy you have blessed the world with.

A post shared by Joshua Jackson (@vancityjax) on

Sind Gigi Hadid und Zayn Malik verlobt?

Sie scheinen nicht so recht miteinander, aber auch nicht ohneeinander zu können. Nach ihrer Reunion Ende letzten Jahres werden Gigi Hadid, 25, und Zayn Malik, 27, Eltern. Doch damit nicht genug. Wie mehrere US-Seiten berichten, soll sich das On-Off-Paar zudem verlobt haben. Den vermeintlich eindeutigen Hinweis wollen Fans der beiden auf dem Arm des Papas in spe erspäht haben.  Und zwar ist hier neuerdings ein Tattoo zu erkennen, das für eine baldige Hochzeit stehen könnte. Der US-amerikanische Juwelier George Khalife hatte ein Bild von Zayn Maliks Arm gepostet, weil dieser Armbänder von ihm geschenkt bekommen hatte. Doch viel spannender als die güldenen Hochkaräter fanden Fans den Schriftzug, der darunter prangt. Die Zeilen, die sich der britische Popsänger auf den Arm hat tätowieren lassen, stammen aus einem Gedicht von Kahlil Gibran. Es trägt den passenden Namen "On Marriage" (zu deutsch: "Über die Ehe"). Darin heißt es: "Singet und tanzet zusammen und seid fröhlich, aber lasst euch Freiraum. Gebt eure Herzen, aber nicht in einanders Obhut." So romantisch die Zeilen klingen mögen, es scheint, als hätten Gigi und Zayn sie zu ihrem Beziehungs-Mantra erkoren. Immerhin hatten die beiden sich in der Vergangenheit schon das eine oder andere Mal voneinander abgewandt. Ob nun wirklich eine Hochzeit ansteht, bleibt abzuwarten. 

Zayns Arm schmücken Zeilen aus dem Gedicht "On Marriage"
Zayns Arm schmücken Zeilen aus dem Gedicht "On Marriage"
© instagram.com/georgethejeweller

Verwendete Quelle: heatworld.com, Instagram, Twitter, People, SPIN 1038

abl / luho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken