VG-Wort Pixel

Mats Hummels nach EM-Aus "Ich will es nicht wahrhaben ..."

Mats Hummels nach der Niederlage gegen England.
Mats Hummels nach der Niederlage gegen England.
© imago images
Nach dem EM-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zeigt sich Mats Hummels sichtlich enttäuscht auf Instagram. Unterstützung bekommt er von Ehefrau Cathy. 

Familie Hummels zeigt sich nach dem EM-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft fassungslos und traurig. Zeitgleich posteten Mats, 32, und Cathy Hummels, 33, emotionale Statements auf ihren Instagram-Accounts.

Mats Hummels: "Die Enttäuschung ist riesengroß, bei uns allen"

Der nun ausgeschiedene Nationalmannschafts-Rückkehrer meldete sich noch in der Nacht aus dem Mannschaftsbus, der Jogi Löws, 61, enttäuschte Kicker vom Londoner Wembley Stadion wegfuhr. "So, that's it. Die EM ist für uns vorbei und ich sitze hier im Bus und will es nicht wahrhaben [...] Die Enttäuschung ist riesengroß, bei uns allen", lässt der ehemalige Fußballweltmeister (2014) seine 3,3 Millionen Follower wissen. Und analysiert weiter: "Am Ende haben wir nur 1 von 4 Spielen gewonnen und fahren dann irgendwie auch verdient nach Hause. Auf der anderen Seite habe ich gesehen wieviel wir investiert haben in den letzten Wochen, jeder einzeln aber auch als Gruppe."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Über sich persönlich schreibt er dann noch: "Es hat mir unendlich viel Spaß gemacht wieder bei der Nationalmannschaft dabei zu sein und ich fand wir hatten, was es braucht um dieses Turnier zu gewinnen. Was mit unserer Niederlage heute natürlich sehr komisch klingt, dessen bin ich mir bewusst", so Mats Hummels.

Cathy Hummels findet aufbauende Worte

Unter den unzähligen Kommentaren findet sich auch ein liebevoller von Ehefrau Cathy Hummels. "Du hast alles gegeben und noch viel mehr. Allein wie du deine Schmerzen in den Knien weggebissen hast und gekämpft hast, topfit zu sein für dieses Turnier, deine Mannschaft und Deutschland", schreibt sie. Und fügt mit einem roten Herzchen hinzu: "Du verdienst mehr als Respekt Aussenrist."

Positive Vibes auf eigenem Kanal

Und auch auf ihrem eigenen Instagram-Kanal macht Cathy Hummels sich Luft. Auch dieser Post beginnt traurig, wenn sie schreibt: "Wir sind traurig, aber sehr stolz auf das Team und Aussenrist! Er hat mehr als gekämpft und alles gegeben für dieses Turnier [...] Ich hätte es mir so sehr für euch Jungs gewünscht." Das Foto dazu zeigt sie mit dem gemeinsamen Sohn Ludwig, 3, in Fan-Trikots. Beide sitzen am Boden und der geknickt wirkende Junge wird von Mama getröstet.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Doch dann richtet die Influencerin und Moderatorin den Blick wieder nach vorn: "Auf ein Neues. Die WM kommt #staypositive und Superfan Ludwig wird euch so lange anfeuern bis der nächste Titel da ist.", schreibt Cathy Hummels und verabschiedet sich mit "Good night Germany und Good Night Fußball️-Sommermärchen !!!"

Mats Hummels und die damalige Cathy Fischer heirateten 2015 nach vielen Beziehungsjahren in München. Der gemeinsame Sohn Ludwig kam Anfang 2018 zur Welt. Der Fußballprofi wurde mit der Nationalmannschaft 2014 in Brasilien Weltmeister. Für die UEFA EURO 2020 kehrte er in die Mannschaft zurück.

Verwendete Quellen: instagram.com

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken